Dienstag, 16. September 2008

Montag, 15. September 2008

Ein Stück Himmelblau


Heute das letzte Mal vor dem Urlaub in meinem Revier auf Jagd gewesen und ein Stück Himmelblau geschossen. Viele Trichterlinge und auch andere hochgewölbte Pilze haben nun diese kleinen Badeseen - durch den Regen der vergangenen Tage entstanden. Für manches Vögelchen wohl auch als willkommene Tränke zu nutzen.

Sonntag, 14. September 2008

Vom Winde verweht

Hier seht Ihr meine Kurzfassung. ;-)

Samstag, 13. September 2008

Freitag, 12. September 2008

Die Blattwanze


Eine dreiste Wanze aus Trier
die trampelte nachts bis halb vier,
es war nicht zu fassen,
sie konnt' es nicht lassen,
für Anstand hatt' sie kein Gespür.

Donnerstag, 11. September 2008

Mittwoch, 10. September 2008

Küchengehilfin?


Oh, was macht Fräulein Rotjäckchen denn da?

Dienstag, 9. September 2008

Die Angebetete in 1:87


Dazu sagte schon damals Oscar Wilde:
Die Stärke der Frauen rührt aus der Tatsache her, daß die Psychologie sie nicht zu deuten vermag. Männer kann man analysieren, Frauen nur anbeten.

Diese Szene ist ein Ausschnitt aus einem Schautisch im Frankfurter Hauptbahnhof und wurde vergangenen Samstag von mir eingefangen.

Montag, 8. September 2008

Sonntag, 7. September 2008

Zinnoberrote Tramete

Und da ist er schon, der Pilz, den Rolf gewünscht hatte mal zu sehen. Am Tag "nach der Ziegenlippe" hatte er nämlich Glück und fand dieses schöne Exemplar, neben dem er hier posiert. Ja, die Zinnoberrote Tramete (Pycnoporus cinnabarinus) hatte ihm noch gefehlt in seiner Foto-Sammlung. Herr Hase ist schließlich in seiner orangenen Phase.

Samstag, 6. September 2008

Der klebrige Hörnling


... mit botanischem Namen Calocera viscosa wird hier von unserem Rolf gezeigt. Er hatte genug Zeit und Muse sich beim 5-stündigen Waldgang einen Lieblingspilz auszusuchen und ihn Euch heute hier vorzustellen. Er mag diese Farbe sehr, sagt er. Demnächst möchte er noch einen anderen Pilz suchen, der einen dunkleren Orange-Ton hat. Im Buch hat er ihn nämlich schon bewundert.

Freitag, 5. September 2008

Satter (?) Kater "Silva"



Heute kann ich Euch einen witzigen Schnappschuß präsentieren, den mir Freunde zuschickten. Erstaunlicherweise habe "Silva" den kletternden Siebenschläfer nicht mal angerührt, wurde mir berichtet. Die Augenzeugen meinten, er sei wohl satt gewesen. Mir scheint ja eher, der Nager hat dem Kater drohend geflüstert:

" Nur kucken, nicht anfassen !!! "

Donnerstag, 4. September 2008

"À la Dalli-klick"


Dies ist ein Ausschnitt einer kleinen Bastelei, die in einem neuen Schaukasten (Miniaturen) ihren Platz finden wird. Kann man die "Zutat" erkennen? Was könnte es darstellen? Auch habe ich begonnen, die spätere "Stubeninsassin" zu überarbeiten. Ihr Name ist Gisela, und sie ist bereits HIER zu sehen, wo es nun zügig weitergeht mit dem Bau von Klein-Giselas Zimmer!

Mittwoch, 3. September 2008

Nadelkissen?



Auflösung: Feuchte Erde mit einem gerade keimenwollenden Sonnenblumenkern, drumherum fruktifizierte Fläche mit Minipilzlein (eigentlich sind diese noch kleiner als Stecknadelköpfe!)

Dienstag, 2. September 2008

Montag, 1. September 2008

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!