Dienstag, 17. November 2009

Neulich im Hause Tiger

Unser Enkelsohn Philipp hat's gern mit dem Karlchen zu tun. Es ist nicht, wie man anhand vom Bild vermuten könnte, ein kräftiges Händeschütteln, nein, er geht sehr behutsam mit ihm um. Und so bald er ihn sieht, lächelt er ihn zur Begrüßung an.

Kommentare:

  1. Karlchen wirkt sehr kinderfreundlich. - Philipp bekommt die Flasche, und noch keine Pilze. Da bin ich beruhigt.
    LG Babee

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ja. Das bin ich. Und Phil Bär und Hoorst auch.

    Karlchen

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!