Dienstag, 9. November 2010

Rosa Ausgrabungsarbeiten bei Familie Tiger/Süßfrosch

Und Phil Bär hat fleißig geholfen. Ein Stück liegt nun vor! Nur, was soll man als Mann mit dieser Farbe? 
Gab es nicht mal eine Zeit, wo das ganz in war? Ich erinnere mich an Männer in rosa T-Shirts, Hemden usw.
Im vorliegenden Fall betrifft es ein Andenken an meine Strick-"Künste" von anno dazumal. Es ist ein Baumwolljäckchen, welches Frau Krabbe in Philipps jetzigem Alter trug. Aber auch "neutralere" Farben haben damals Einzug in mein ;-) Strickköfferchen gehalten, wie neulich ja schon zu sehen war. Davon hat dann auch Herr Süßfrosch noch den Nutznies und Oma Tiger freut sich stolz darüber! Jedoch rosa würde ich ihm nicht zumuten, auch wenn es eigentlich "mit Klischee" zu tun hat, nicht wahr?

Kommentare:

  1. Hallo Tiger-Oma-Rita
    " nein- das kannste wirklich nicht machen " ..
    mit dem schönen Jäckchen bekommt Klein-Süssfrosch echte Probleme in der Sandkiste ..
    Tausche sie im SecondHand gegen eine Blaue ein, oder näh eine passende Teddy-Froschdame in die Jacke hinein :-)
    Gute-Überlegungs-Grüsse für's Wesentliche.
    Herzlichst
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich sitz' hier und lache,
    Du heiterst mich auf,
    Du schreibst gute Sache',
    da steh' ich ja drauf! ..... lol

    Dankesreimle vom Tiger
    hihihi

    AntwortenLöschen
  3. Nee, rosa sollte er nicht tragen. Obwohl: schön ist es schon.
    Liebe Grüße
    von der <irmi

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Tiger
    Endlich komm ich wieder mal zu einer Blogrunde und hatte ganz viel zum bestaunen.
    Bei den Zuccini hatte ich doch tatsächlich richtig geraten, der Schnappschuss vom Rotfüssigen mit Besuch auf der Haube ist mal wieder super Klasse *kompliment*
    Ein grosse Kompliment auch für deine pilzigen Mug Rugs, die sehen super toll aus. Ja und was das rosa Jäckchen betrifft, ich würde es einfach zur Seite legen, vielleicht bekommt Herr Süssfrosch ja auch mal ein Schwesterchen und dem würde es dann super gut stehen.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen!
    He-he, Marie-Louise war schneller als ich. Genau DAS war mein Gedanke, als ich Foto und Text heute morgen sah (war gestern nicht "unterwegs").
    Das wäre doch ein Anlass für Herrn und Frau Krabbe an einer kleinen Froschprinzessin zu arbeiten *gg*
    Liebe Grüße,
    auch an deine Krabbe,
    Rosi

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Tiger,

    hm, ja da hatten wir wohl einen "heißen" draht zueinander mit unseren Strickposts.:-) Kann mich nur Marie-Louise und Rosi anschließen: Verwahren...:-) und für Herrn Süßfrosch, da strickst´e was Neues. Das haben deine geschickten Tigerpfoten doch schnell genadelt.:-)

    Liebe strickende Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. So,so.......da gehen dann alle mit dem Klischee.....
    Also, unser Ältester, heute 23 Jahre, saß mit mir im Bus als gut dreijähriger Naseweis. Auf der Fahrt presste er die Nase an die Fensterscheibe und schaute sich die Welt an. Plötzlich drehte er sich zu mir und fragte: 'Mama, wann werde ich endlich mal ein Mädchen?' Ich musste ihm die harte Realität erklären, worauf er wochenlang einen rosa Pullover von seiner Kiga-Freundin anzog, den sie ihm großmütig lieh. Auch der Puppenwagen meiner jüngsten Schwester nebst Puppe zog bei uns ein. Er war eine großartige Puppenmutter im rosa Pullover, UND!...es hat ihm nicht geschadet. Er ist ein männlicher Mann ;-))

    Tiger und im Jäckchen ist ja auch hellblau ;-)

    Liebes Elfengewinke!

    AntwortenLöschen
  8. Hahaha, ich kenne solch Rosa-Blausa-Geringel von werdenden Omas, die in den 50ern auf Nummer Sicher strickten.
    Phil Bärs Bedenken teile ich nicht, ist doch ein Jäckchen für alle F(ä)elle!
    LG Babee

    AntwortenLöschen
  9. Uuh , ich hab fast vergessen, hier abzumodern. Dabei hatte ich soooooooooo'n Spaß Eure Kommentare zu lesen.
    Elfins war besonders köstlich!!! ;-)))
    Klasse ..... einfach klasse!
    Babees Ausführung trifft's auch! ;-)
    Und Andrea, ich nadel nicht mehr so flott wie früher und hab auch nicht mehr ganz so die Antenne dafür ... is halt so! ;-(
    Rosi und Marylou, Prinzessin? Ich frag mal ;-))
    Frau Lapplisors Besuch hatte ich ja schon bedankt, und Irmi grüße ich auch nochmal!
    Jetzt ist aber Zeit fürs Tigernest,
    Gute Naahaaacht!
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!