Dienstag, 18. Januar 2011

Oh, was für ein schöner Achat!

Was könnt es denn für einer sein?
Zur Lösung klick ins Bild hinein!
;-))

Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    So 'ne schwere Frage so früh :-))
    Spontan hab ich ja auf "Bananen-Achat" getippt, dann doch eher auf was exotisches. Beim Lösungsklick hab ich aber dumm geguckt: WAS IST DAS DENN ????
    Ich hoffe, auf eine Auflösung im Laufe des Tages (oder auf schlaue Antworten z.B. von Babee oder Murgelchen *gg*)
    Liebe Grüße und bis später mal, Rosi

    AntwortenLöschen
  2. He Rosi, wat heißt dat denn? :-))

    Also, da han isch spontan an hohle Ananas gedacht, ganz doof, gell Rosi?

    Und jetzt tipp ich auf die schwarzen Teile, aber wieso ist det Fruchtfleisch so gelblich? Gibt et die auch in gelb? Tiger findet ja immer so interessante Dinger.
    Vielleicht ist die Lösung doch ganz anders.

    Liebgrüße in die Rund,
    Frau Murgelchen

    AntwortenLöschen
  3. ???
    dachte faule Kartoffel und jetzt aber eher ein Rüebli??

    mensch tiger.. bitte sag es..

    grusseli

    AntwortenLöschen
  4. ...ich war auch bei Ananas,
    aber der Klick hat mich auch nicht wirklich weiter gebracht. Was sind das für Teile?
    Habe keine Lust zu googeln, warte lieber auf das Lösungswort vom Tiger,
    liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm, ich denke auch "Ananas"...
    LG Babee

    AntwortenLöschen
  6. Die Würschte - könnten datt nich Schwarzwurzeln sein ... grübel ... sind jetzt überall im Angebot. Hab ich jahrzehntelang nicht mehr gegessen, weiß nicht, wie sie innen drin aussehen.
    Wenn ich mich jetzt total voll blamiert habe, ist mir das wurscht. Hatte jedenfalls meinen Ratespaß vom Tiger. Danke.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ihr Rate-Damen,
    viel schlauer sind wir jetzt auch noch nicht gelle?
    Der Tiger lässt sich aber Zeit heute *grübel-grübel-weiter*
    LG ROsi

    AntwortenLöschen
  8. Ich würde mal auf Schwarzwurzeln tippen.
    Aber kochen ist ja nicht grad mein Hobby, warte auch mal geduldig mit euch auf die Auflösung.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  9. "Der Tiger läßt sich aber Zeit heute" wurde hier genängelt ;-)))
    Nein, der Tiger war den ganzen Tag unterwegs und muß nun mal verschnaufen.
    Aber er berichtet Euch noch schnell, daß diese black beauties wunderbar geschmeckt hatten. Ja, die fotografierte ist eine dickere Wurzel gewesen und leicht gelblich (zusätzlich vom Licht, da abends fotogafiert), sonst wärs ja auch zu einfach für meine Ratefüchse!;-))... die anderen waren weißer, auch wenn sie " _Schwarz_ - Wurzeln" heißen. Ich habe sie für mich/uns neu entdeckt, nachdem das auch lange schlummerte, und habe heute schon wieder welche eingekauft. Ich mache sie übrigens auf italienische Art.

    Jemand schrieb von "Ratespaß", freue mich, daß Ihr den hattet!
    Danke an mein liebes Rateteam!!!
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  10. Oooooh, die Auflösung ist da!
    Danke lieber Tiger für den tiefen Einblick in die Schwarze Wurzel. Ich mag die übrigens sehr gerne - wenn ich sie auch eher im Glas kenne *gg*

    Liebe Grüße und danke für's Rätsel. Es macht wirklich immer wieder Freude.
    Rosi

    PS: Schönen geruhsamen Abend noch :-)

    AntwortenLöschen
  11. So ging es mir auch (Glas, und auch schon länger her), und ich hatte nicht unbedingt eine besondere Geschmackserlebnis-Erinnerung an diese Glasdinger!;-(
    Aber nun wird es die "echten" öfter geben bei Fam. Brummeltiger, denn in "frisch" sind sie unschlagbar köstlich! Eigentlich hätte ich es wissen müssen, denn gaaaanz früher hatten meine Eltern welche im Garten, aber das ist wohl schon zuuu lange her, da war der Tiger noch zu klein.

    Also, ich kann nur empfehlen: Köchelt Euch mal welche!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  12. Gibt es einen Trick, wie man die Schale abkriegt? Mutter hat früher damit zu kämpfen gehabt ...
    erinnert sich Babee

    AntwortenLöschen
  13. Nicht wirklich ein Trick: Schälen, einfach schälen ;-)) Gelingt mir am Besten mit dem Sparschäler...

    beantwortet Tiger

    AntwortenLöschen
  14. ...ja so habe ich das aus der Kindheit auch in Erinnerung: schälen, schälen....bis du schwarz und die Wurzel weiß wird!
    Werds trotzdem mal versuchen.
    liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Herlich -
    Hab auch auf Fruchtiges getippt, bevor ich die Lösung sah.
    ♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
    Herzlichst
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  16. Nee, Tiger die mag isch gar net. Hab schlimme Erfahrungen in der ersten Schwangerschaft.

    Aba hier als Rätsel super gern.

    Liebgrüße,
    Frau Murgel

    AntwortenLöschen
  17. Barbara, ich hätte es selbst nicht gewußt! ;-)))) Denn solch dicke, hohle sind wohl eher seltener.

    Birgitt, ist gar nicht soooo schlimm.

    Frau Murgel, da wird doch wohl jetzt keine Gefahr mehr bestehen? ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  18. Die gab's bei uns vor 2 Tagen. Ich mach sie nur noch 1 - 2 x im Winter, kannst Dir ja denken, warum... Tolle Idee, Tigerita!

    Liebe Grüße von Anemone

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!