Freitag, 25. November 2011

Tigers Tannenschön

Adventsteller, gewerkelt mit Schmückitäten aus Tigers Fundus:
Silberne Drahtkügelchen,

grüne Halbmurmeln,

etwas größere Murmeln ;-) (auch halb), Holzsterne und die beliebten Pilzlein.

Ein großer Anhänger mit facettierten Glassteinen

... und  ...

ein Himmelsbote (in dieser Form mir eigentlich zu kitschig, ist normal nicht so mein Ding, aber auf dem Teller tollerierbar)

...und so sieht es von Weitem aus! Die frischen Tannenzweige sind in gewässertem Steckmoos, welches auch prima als Halt für die dünnen Kerzen dient.
Nichts Spektakuläres, ich weiß, aber mir war wichtig, daß die noch zahlreich vorhandenen dünnen Kerzen mal benutzt werden. Die werde ich dann zwar öfter erneuern müssen, denn die sind ruckzuck abgebrannt. Dafür kommt aber mein Lagerbestand endlich zum Einsatz! ... frö frö

Kommentare:

  1. Sieht doch hübsch aus, auch mit dem Engel. Mag ich wohl leiden und so kann der Sonntag dann kommen.

    Liebe Freitagsgrüße

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie schön! Echt weinachtlich :-) Superschön!

    ganz liebe Grüsse

    Dia aus Ungarn

    AntwortenLöschen
  3. Das gefällt mir sehr gut,sieht sehr gemütlich aus.
    Konnen wir Sonntag zum Adventskaffee kommen???
    Ganz liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  4. ...sieht schön aus, liebe Rita,
    und mit den schmalen Kerzen irgendwie richtig elegant...

    lieber Gruß von Birgitt

    PS:meintest du mit Flattertire den Sternanisschmetterling?

    AntwortenLöschen
  5. Meine Güte, bei dir weihnachtet es ja schon kräftig. Bei uns dürfen die Männeln erst am Sonntag vom Boden runter*lach*... Hab einen schönen ersten Advent und ganz liebe Grüße Gaby;O)

    AntwortenLöschen
  6. Ist es schon wieder soweit, Hilfe, mir geht es immer zu schnell!!!!!

    seufzt Babee

    AntwortenLöschen
  7. hübsch, echt. die flipis machen sich da drin besonders gut *find*

    lg, dieMia

    AntwortenLöschen
  8. Och wie ...... eigentlich wollte ich jetzt "hübsch" sagen, ..... *grübel* ..... okäääääy ... ENTZÜCKEND (obwohl dieses Wort eigentlich nicht zu meinem gebräuchlichen Wortschatz gehört. Au weia, au weia, mein Image!)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Tiger,
    mir geht es wie Babee, viel zu schnell...ich komme gedanklich noch garnicht nach, dass schon wieder Advent ist...

    Dein Gesteck sieht doch klasse aus...und mir geht auch so, mit dem Kerzenabbau;-).
    Ich verwende meine Dekosachen auch gerne wieder, und kaufe ab und an etwas Neues dazu..

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  10. oh da glänzt alles so schön - sogar die netten Fliegenpilze. Und der kleine Engel scheint sich auch sehr wohl zu fühlen :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  11. Ich wollte längst gehn,
    da fiel mir noch ein,
    Ihr lieben Zehn
    bekommt noch ein Grüßelein!

    Danke fürs Mitstecken
    und ich sag Gute Nacht jetzt.

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  12. Lieber Tiger,

    sehr edel und festlich ist dein Gesteck.:-)

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Danke Frau K.,
    Ihr Besuch - wunderbar! ;-)

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!