Montag, 31. Oktober 2011

Sonntag, 30. Oktober 2011

Verschalung

Jemand hat jetzt einen Halswärmer spendiert für die eiserne Marktfrau, wie nett!

Samstag, 29. Oktober 2011

Freitag, 28. Oktober 2011

Donnerstag, 27. Oktober 2011

Gelb, gelb, gelb ...

... sind meine Eindrücke von gestern. Laßt Euch mal anstrahlen:

Ich habe sogar noch eine Färberkamille im Wald gefunden,

..., hier noch mal aus der Nähe. Ist das nicht eine "sonnige" Pracht?

Da versteckt sich auch etwas Grüngelbes in der "dunkelgelben" Mushroomtraube. Seht Ihr es?

Dies entdeckte ich am Zaun eines Schrebergartens, es war die letzte Blüte am Strauch des Ginsters, und sie errötete etwas als sie fotografiert wurde. ;-)

Vorm Vereinsheim eine einzelne Schönheit in Gelb, hier als Detailausschnitt.

A rose is a rose is a rose

Aber auch Vergängliches gehört dazu. Dies ist ein von Schimmel überzogener Birkenpilz, der am Fuß schon so schwach war, daß er umgefallen ist. Ist zugegebenermaßen nicht so appetitlich gelb wie ...

der Maracuja-Joghurt-Kuchen, den ich auch so sonnig fand, daß er hier bei den "Yellow Impressions" Platz nehmen darf. ;-)
Sonnige Grüße zu Euch!

Dienstag, 25. Oktober 2011

Gefedert

Ups, eben merk' ich erst, daß der Beitrag für heute gar nicht veröffentlicht wurde, obwooohl ich den eingestellt hatte für 00:01. Also auf ein Neues!



Montag, 24. Oktober 2011

"Buntmetall"

"Fälschung"

...und "Original"

Sonntag, 23. Oktober 2011

Tiger in der großen Stadt

Gestern war Bummeltag in Frankfurt am Main, denn der Tiger brauchte ein Winterfell. Und da er dank Eurer guten Wünsche und Versorgung wieder gesund ist,  traute er sich im Zug mit Herrn Brummel in die Großstadt zu fahren. Von dort hat er Euch ein paar Bilder mitgebracht. Wie schon öfter, haben es ihm beim Fotografieren am Meisten die groooßen hooohen Häuser angetan, aber seht selbst:

Die Skyline, bei der Einfahrt, aus dem Zug heraus fotografiert

Am Beethoven - Denkmal, Perspektive einmal anders

Panorama (zum Größerklicken) , aus der Taunusanlage fotografiert. Gegenlicht.

Herbstlicher Schmuck am Fuße der Riesen. Zwei weitere spiegeln sich im linken.

Auch Bäume wachsen in den Himmel

Weiteres Panorama (zum Größerklicken),  bis zum Japan - Tower (der rote rechts im Bild)

Auch im My Zeil waren wir,  ....
wo wir dann auch unsere Pause einlegten:
(Hier(klick) noch paar ältere Bilder vom "MyZeil", wer will)

Und auch der Brockhaus - Brunnen auf der Zeil ließ mich ungewöhnliche Perspektiven ausprobieren. Somit konntet Ihr nun die Fotos auch mit Tigeraugen betrachten. ;-)

Samstag, 22. Oktober 2011

Gut "schnaufen" ...

... kann man hier im Salinental, denn die salzhaltige Luft ist gesund für die Atemwege. 
Der Tiger hatte das nun anläßlich der Husterei auch wahrgenommen.

Dieses ist ein Gradierwerk, mehr darüber bei wikipedia.
Auch hatte ich im "Meine Stadt"-Blog schon öfter über die Salinen gepostet.

Freitag, 21. Oktober 2011

Wassen dassen? ;-)

Rate mal, was kann das sein?
Zur Lösung klick' ins Foto rein!
;-)

Donnerstag, 20. Oktober 2011

Gewonnen!

Und die Froide hört nicht auf, ein Päckchen mit einem geperlten Werk von Christa kam ebenfalls mit der Post! Könnt Ihr die Perlen zählen?  Was für eine Arbeit! 
Ganz doll Danke dafür, auch hier nochmals!
Jetzt habe ich so "viel Gutes für den Hals"!

Kuck mal! Nochmal gefreut!

Kein Wunder, daß es schon viel besser geht, ich werde ja auch laufend verwöhnt, 
diesmal von Sabine-Liese. Lieben Dank nochmals!

Mittwoch, 19. Oktober 2011

Dienstag, 18. Oktober 2011

Na sowas!!!

Als heute der Briefkastenschlitz klapperte, waren andere vor mir am Werk!



Das mußte ich Euch doch einfach noch zeigen heute, und wie Ihr seht, habe ich meinen Humor nicht verloren. ;-)

 Aber jetzt sagt der Tiger auch gleich wieder Gute Nacht und Euch Allen ganz viele Liebgrüße, 
besonders an Guni, denn sie ist die Absenderin!
Hast mir 'ne große Freude gemacht!
Neben dem tollen, selbstgewerkelten Halsschmeichler befand sich noch eine Karte mit lieben Worten und Tee mit "aufmunternder Kräutermischung" im Postumschlag .
... und dann ging es dem kleinen Tiger schon ein wenig besser!

Montag, 17. Oktober 2011

Kleines Hallo

Dem Blatt geht's wie dem Tiger,
denn der hängt müde ab,
ist Schnustengrippal-Krieger,
und macht grad bißchen schlapp.

Samstag, 15. Oktober 2011

Wessen Fuß ?


Ist das nicht ein Fuß vom Tier?
Klick mal rein, das rat' ich Dir!
;-)

Freitag, 14. Oktober 2011

Donnerstag, 13. Oktober 2011

Meine liebsten selbstgebauten Möbel

Danke für die lieben Kommentare zum "Anfang der Goldschmiede damals"!
Da ich z.Zt. anderweitig sehr beschäftigt bin, 
gibt es nochmals eine weitere Rückblende zu einem Folgebeitrag über die Tigerschmiede. 
Diesmal: Meine liebsten selbstgebauten Möbel

Einfach ins Bild klicken, 
um sie zu sehen!

Mittwoch, 12. Oktober 2011

Dienstag, 11. Oktober 2011

Wie es begann ...

... kann man sehen beim Klick ins Bild! 
Da es ja einige Fragen gab, zeige ich mal den Anfang der Bauarbeiten.

Montag, 10. Oktober 2011

Abschied

Ein pfiffiges Mäuslein vom Niederrhein,
das wollte so gern mal beim Tiger sein,
hat 'ne Woch' hier gewohnt,
sagt: "Dat hat sich gelohnt,
doch muß ich nu' au' wieder heim!"

Gute Fahrt, liebe Pieps!
Wir werden Dich nie vergessen,
und Du hast sogar hier im Blog
ein Label bekommen.

Sonntag, 9. Oktober 2011

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!