Sonntag, 11. November 2012

Zum "Bessersehen" und paar Vitamine zum Sonntag

Da es ein paar Fragen gab bzgl. "Kästchen" und so, seht Ihr hier in einem vorherigen Arbeitsschritt die Nutzung besser:
Und  "Grau" deshalb, weil es der "Graue Wulstling" ist, auch aus der Familie Amanita. Der Ring ist hier noch nicht dran.
Und ein kleiner Smoothie noch für Euch, mir gefiel die Farbabstufung so gut, daß ich den Vitamintrunk mal knipsen mußte:
Prost!

Kommentare:

  1. Info:
    Das "Halterungskästchen" ist nicht mit dem Pilzstiel verschraubt, so kann man die Großdeko bequemer und platzsparender wegräumen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerdings habe ich inzwischen noch ein paar Änderungen vorgenommen, Stiel nach oben konischer gesägt und Pilzhut hat auch noch mal 'ne etwas andere, bessere Form bekommen, doch dazu ein ander Mal dann noch ein Bild.

      Löschen
  2. Ahhh...ein Dekopilz den man auch leicht umstellen kann. Mich hatten diese Spiegelungen irgendwie verwirrt :-)))

    Gelungen isser dir auf jeden Fall und ich bin dann mal gespannt auf die Änderungen^^

    ...ha, und da ich die Erste bin (denk ich mal) nehme ich nen großen Schluck. Danke dir für die Vitamine und einen wunderschönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  3. Ah,wunderschön,jetzt kann man es sehen.Ich habe mal ein Schlückchen genommen und der Saft ist mir gut bekommen.Danke dafür......War sehr nett von Petra ,noch etwas im Glas zu lassen....
    Liebe Grüßle Christa R.

    AntwortenLöschen
  4. LiebTiger;-)
    nu erkenn ich dein gewerkeltes Pilzchen auch;-)...eine tolle Arbeit ist dir damti gelungen...noch dazu eine schöne Dekoidee!!!

    Schönen Sonntag wünscht dir,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tiger,

    der "Graue Wulstling" ist sehr schön und nicht zu übersehen :) Ich bin von dem stabilen und sauber gewerkelten Gestell fasziniert, da könnte der Pilz auch noch etwas größer werden. Der Stil wirkt durch die Struktur (welche Technik/Material ist das?) sehr realistisch. Den Smoothie würde ich wirklich sehr gerne probieren ... :)

    Lieber Sonntagsgruß von Senna

    AntwortenLöschen
  6. Der Stiel ist ganz simpel mit (wieder abwaschbarem) Klebestift eingebuttert und dann mit Watte belegt.
    Geht ganz leicht wieder ab bei Bedarf.

    AntwortenLöschen
  7. aaaaaaaaaaaaaah - danke für den Pilz im Großformat - jetzt kapiert es sogar der Specht :-))
    Der Pilz ist beeindruckend!
    und der Smoothie auch ... ich nehme gerne ein Gläschen ;-)
    lieber Gruß vom Specht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Größe hat Herrn Süßfrosch auch überrascht! ;) Werde bei Gelegenheit ein Foto machen, hab's vergessen, als er letztens hier war.

      Löschen
  8. Und an Alle vielmals Danke
    fürs Interesse,
    ich freu mich!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  9. Ein Gläschen Smoothie nehme ich doch noch gerne, besonders wenn er so appetitlich aussieht. :-)
    Nun ist das Rätsel gelöst, ein Pilz ist entstanden. Hätte ich nicht vermutet, aber den hat der Tiger fabelhaft gestaltet und ich hoffe, er hat einen Ehrenplatz erhalten. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaja, der Ehrenplatz wartet noch brav, hab ihn ja noch paar Mal umgemodelt (Watte wieder ab, noch etwas kürzer und konischer gesägt usw.usw.) und ist immer noch nicht gaaanz fertig, da ich anderweitig zu tun hatte/habe.

      Löschen
  10. Ach sooo ... okay!
    Und danke für den Smoothie! (Habe bisher noch keinen probiert ...)

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Dean & David kannste gaaanz leckeren Schmusi trinken! ;-)
      Aber ich mach auch zuhause manchmal. Den Mixer fürchtet der Süßfrosch allerdings ungeheuerlich, er rückt dann ab, obwöhl er sonst immer so naseweisig Alles mitkriegen will. ;)

      Löschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!