Donnerstag, 17. Januar 2013

Kleines Melk....äh Melderchen!

Warum gerade dieses Fotomotiv?  Ich entwickelte etwas, was mit solchem Produkt zu tun hat. Wollt Ihr mal raten? Ich denke, ich kann es bald veröffentlichen. Wünsche einen guten Donnerstag und bin auch schooon wieder wech hier.

Kommentare:

  1. ...also entweder entwickeltest du eine Laktoseunverträglichkeit, liebe Rita,
    was ja unerfreulich wäre...oder du hast aus den gesäuberten Kartons eine Tasche genäht...oder so was...na da bin ich aber gespannt...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmm......also, ich habe ja mal aus abwischbarer Tischdeckenfolie Hüllen für Tetra-Packs genäht...vielleicht kommt bei dir ja was Ähnliches?! Bin gespannt! :-)))
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Ich tippe auch auf die Einkaufstasche :-)
    So richtig a là Tiger: mit 5-fach Nähten, 7856 Innentaschen, Zuziehverschluss, Superhenkel und klingeligem Anhänger................
    ;-D

    Liebgruß von Elfin!

    AntwortenLöschen
  4. Oh wir haben schon etwas mit für dieses Produkt , und zwar die passenden Laktoseintolerancen. Bei uns gleich Komplett ! Grins!
    Tschüss
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm, vielleicht die Milchtüte, als Tischset oder Tasche verabreitet
    ;-)...keine Ahnung.Du wirst uns schon nicht im Ungewissen lassen ;-).

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. hmmm....ich würde da auch mal auf eine Tasche tippen, aber lasse mich dann gerne überraschen und bin gespannt was du uns dann präsentieren wirst.

    Liebe Abendgrüssle

    AntwortenLöschen
  7. Hmmmm, ist eine lactosefreie Milch. Hast du etwas Bestimmtes mit ihr vor oder eher mit der Verpackung.
    Wenn ich an Heidi-Trollspecht denke, die wüsst wahrscheinlich ganz genau, was sie daraus zaubern würde.
    Der Tiger macht daraus eine Blumenvase, stimmt's?
    Außen wird etwas drumherum genäht, kleines Täschchen drauf, dort hinein wird ein Lollo für Herrn Süßfrosch gesteckt, juhuuuuuu!!!

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Da bin ich ja gespannt was Du vorhast.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  9. mein Tipp ... du mixt uns ein Kreasoli-Tiger-Milchmixgetränk mit Blogschokolade :-)))

    lieber Gruß vom Specht (und ich bin auch schon sehr gespannt!)

    AntwortenLöschen
  10. Ja, die Laktoseintolleranz ist im Hause Tiger vertreten (Brummel),
    aber darum geht es gar nicht.
    Eure Kommis haben mir wieder sehr gefallen, sind zum Teil im Ansatz gar nicht schlecht, was Vermutungen betrifft, doch es ist _anders_ !!! ;-)
    Die Lösung der Entwicklung kann nun begutachtet werden! Euer Warten wird nun belohnt! ;)

    Herzlichen Dank nochmals für Euer Interesse gestern!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!