Montag, 15. April 2013

Sonnigen Wochenstart! ...

... wünsche ich Euch! 

Und damit Ihr mich auch "mal wiederseht", hat Herr Liebbrummel zwei Bilder gemacht als wir die Woche erneut in Mainz waren zwecks verschiedenen Terminen.
Ich bin auf dem Bild übrigens *hüstel-hüstel* neu (jetzt auch dauer-) bebrillt und ebenfalls neu sommerbemantelt! Wollt' ich nur mal so erwähnt haben. ;-) 
Obwohl ich ja eigentlich nicht soo der "Rosa-Typ" bin, hatte mich das Mäntelchen mit seiner Farbe sofort angelockt. Das ist bestimmt die Frühlingssehnsucht gewesen!(?)

Und falls Ihr Euch mal gefragt habt, warum ich eigentlich die Frisur gar nicht mehr so wie hier(klick) trage: Ich kann die Haare einfach nicht an den Ohren oder im Gesicht haben, also auch nicht auf der Stirn vertragen. Das ist schade, aber was nicht ist, ist nicht!

Kommentare:

  1. uiiii....da waren ja auch mal längere Haare ;-)

    So farbenfroh hast du bestimmt die Sonne rausgelockt. Schaut gut aus, und ich als Brillenträgerin mag so ein Nasenfahrrad ebenfalls^^

    ...und die Frisur steht dir auch. Kannst du gut tragen, und vor allem wenn es wichtig ist dann solle man es auch "zulassen"

    Hab einen schönen Wochenstart und liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  2. Eine farbenfrohe Frau, zeugt von Mut, denn das fällt auf und andere sehen einen - toll. Das mit den Haaren kann ich gut nachvollziehen, meine sind immer zurückgebunden.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Schau, schau jetzt erkenne ich Dich wenigstens, sollte ich Dich irgendwo mal treffen. Der Mantel ist klasse und die Tasche habe ich auch schon irgenwo gesehen. Der Kurzharschnitt ist sehr flott und die Brille paßt sehr gut zu Dir. Wenn ich denke wie die Omas früher aussahen? Was sagt denn der Herr Süßfrosch dazu?
    Genug gelobhudelt - Grüße vom sonnigen Neckar Marianne

    AntwortenLöschen
  4. ja jetzt wo der frühling entlich einzug hält will frau farbe.
    Rosa ist nun auch nicht meine lieblingsfarbe. aber in genau so einen frischen ton hatte ich mal einen jogginganzug. der stand mir gut. ließ mich frisch aussehen. genau so wie der der mantel bei dir tut.
    die brille ist ebenfalls schick und steht dir gut

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rita,
    jetzt sehe ich auch einmal, wer hinter der Tigerita steckt.
    Die Brille steht dir gut und ich finde den Mantel auch niht schlecht. Ich bin auch nicht der Rosatyp und habe mir trotzdem ein solchs Twinset gekauft. Alle sagen, es würde zu meinem grauen Haar ganz toll aussehen. Naja!
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rita,

    ein tolles Foto ...und die Frisur steht dir doch klasse....dazu noch das frühlingsfrische Outfit, was will "frau" mehr;-)

    ༺❤༻
    Herzl.Gruß und schöne Woche,
    wünscht dir
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Neues Tiger-Outfit, Verwandlung voll gelungen ey!

    LG Babee

    AntwortenLöschen
  8. Sowohl Brille als auch Mantel stehen Dir ausgezeichnet!
    Das Rosa sieht vor allem sehr gut zu Jeansblau aus, wie Du treffend zeigst.
    Leider ist Rosa zu meinen roten Haaren das absolute no go. Aber vielleicht mal, wenn ich total grau bin?

    LG Rosina

    AntwortenLöschen
  9. Superschick, das Gesamtpaket! Da gibts gar nix!
    Hier Sonne u. über 20°......
    Ich bin ja auch Haareausdemgesichtundüberdenohrenträgerin, finde ich optimal! ;-D

    Liebste Grüße von der Elfin!

    AntwortenLöschen
  10. Du kannst das Haar so sehr gut tragen . Ansonsten finde ich dein ganzes Outfit super . Chic ! Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  11. Ganz klar, der Tiger hat Sommerfell bekommen. :-))

    Steht dir gut, ob Brille, Mantel oder Haar,
    rundum schick, ist doch klar.....:-))

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Rita
    Meinen Kopf hättest du auch gleich mitnehmen können.
    Aber du siehst richtig toll gestylt aus.Haare schön ,Brille gut.Mäntelchen fein ,und ein Hut ach nein,das braucht nicht sein.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  13. Finde ich total schick. Brille, Frisur, Mantel und die Person, die das trägt.
    Rosa mag ich, für mich muß es eher ein sanfter Ton sein.
    Bin momentan nicht viel in den Blogs, da ich mal wieder Internetprobleme habe...die erst im September ausgestanden sein werden, solange muß ich mich mit denen rumärgern und bissel Pause brauche ich gerade, gibt so viel zu erledigen.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  14. schön dass Herr Liebbrummel dich für uns fotografiert hat :-)
    du gefällst mir mit der Brille - und in rosa sehr gut Tiger.
    Und die Tasche passt auch klasse zu deinem Outfit. Alles top!!!!

    ich wünsche dir auch eine sonnige Woche - lieber Gruß vom Specht

    AntwortenLöschen
  15. Danke danke danke!!! ;-)))

    Aber sooo "verwandelt" seh' ich nun auch nicht aus zu sonst! ;-) Es gibt schließlich 101 Bilder von mir inzwischen hier in diesem Blog, ohne die im Ortswechsel. Davon die meistens in Kurzhaarfell ;-)
    Und von wegen Kopf zum Friseur mitnehmen, das Nachschneiden ist auch schon wieder mindestens einen Monat her, ich müßte mal wieder hin.
    Bzgl. Tasche, ich habe sie gerade gesucht im Stoffblog, aber nicht gefunden!;-( Hast Du sie gemopst, Marianne? ;)

    Also heute war es so warm hier, daß ich den Mantel am Haken lassen konnte. Nur Halbarmbluse und offene Schuhe. Tiger hat geschwitzt!

    Morgen, also gleich, gibt es was zum Suchen, nein, nicht die Tasche *g*, sondern mal endlich wieder das Thema "Suchbild O+F"

    Gute Nacht!
    Liebgruß,
    rosaroter Pan.... ääh Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da haste Recht, mit dem "verwandelt" ;-)))
      *Bussi & Winke*
      Elfin

      Löschen
  16. Da hat sich der Tiger aber ein schickes Frühlingsoutfit gegönnt. Ich finde, dieses Rosa steht dir super und auch die Brille passt gut zu deiner Kopfform.
    Der kurze Haarschnitt lässt dich sehr jung erscheinen und praktisch ist er ja auch.:-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!