Dienstag, 14. Mai 2013

TIRED OF WAITING



Kommentare:

  1. Oh...hat sich immer noch nix getan :-((((( Das tut mir echt leid für dich. Drücke die Daumen dass sie sich heute noch melden!!!!!

    *denkandich*

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  2. Sooo....nun wieder hier *gg* Ich drücke dann lieber mal die Daumen dass sie morgen tatsächlich kommen!!

    Schon ärgerlich wenn man extra zu Hause bleibt und doch nix passiert *anHerrnBrummeldenk*

    AntwortenLöschen
  3. oh ja, warten müssen ist auch für mich ganz schlimm.
    vor allem wenn amn auf ander angewiesen ist und selbst nichts dran ändern kann.

    das kätzchen hat sich sumindest ganz süß ins land der träume verzogen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Ich frage mich schon sehr lange, was wohl der Grund dafür ist, wieso nur Kater rot sein können? Zumindest bei der stinknormalen Hauskatze. Was hat sich die Natur bloß dabei gedacht?

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber nicht so schön.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  6. So ein schöner, müder Tiger!
    Wobei der Grund für Dein Posting ja gar nicht schön ist. Ätzend, wenn man so auf Handwerker warten muss. Auch wenns nicht hilft - aber mein Mitgefühl hast Du !!!

    Liebe Grüße von Rosina, die sich auch nicht aus dem Haus wagt, weil es bei uns Weidensamen schneit wie noch nie. Obwohl ich nicht allergisch bin, jucken selbst mir die Augen, wenn ich vor die Türe gehe.

    AntwortenLöschen
  7. Oh, Du armer Tiger.Da muß man auch noch freundlich sein, wenn sie dann mal kommen.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  8. Auch wenn das Bild total süß ist. Das Warten ist eine nervenaufreibende Sache. Drücke die Daumen, dass es bals losgeht.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Süßes und ruhiges Foto....aber warten kann ganz schön kribbelig machen.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  10. So zwischen Staub und Krach
    dank' ich für liebe Zeilen,
    sag' schnell Euch Lieben Guten Tach
    und tat ganz kurz verweilen,

    zu senden einen Post in klein,
    für Euch, Ihr lieben Schreiber,
    und grüße gleich mit Tschüssilein,
    denn hier geht's immer weiter.

    Viele Liebgrüße
    vom "staubigen" Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  11. Der ist ja sooo goldig! *schmelz dahin*

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Süß, wie die Mieze geduldig wartet oder besser gesagt, so schön ein kleines Nickerchen macht. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!