Dienstag, 2. Juli 2013

Das war mir auch noch nie passiert

Normalerweise wird Stoff vorm Verarbeiten ja gewaschen, damit er später nicht einläuft. Ich brauchte einen 7m-Streifen für eine Einfassung (Binding) einer gesteppten Patchworkdecke (Quilt) und riß vom extra neu dafür gekauften Baumwoll-Popeline entsprechend breite Streifen zum anschließenden Zusammennähen usw. ab. Doch dann *denk* *überleg* ;-((( "So ein Mist, ich habe den Stoff ja gar nicht vorher gewaschen *grrrrrrrrrr* 
Das war mir auch noch nie passiert.
Somit mußte ich nun Alles etwas umständlicher nachholen.



Den dazugehörigen Quilt zeige ich Euch morgen.
Lieben Dank auch an einige noch für die Kommis zum Atelier! ;)
Und vergeßt nie, den Stoff vorher zu waschen oder zumindest gut warm zu wässern!

Kommentare:

  1. Wie heißt es so schön : Wer keine Arbeit hat , der macht sich welche . :) Tröste dich , das wäre mir bestimmt auch passiert . Als ich vor Jahren mal mit einer Nähmaschine genäht habe ( lang , lang ist es her ) , da ist mir der Stoff immer verrutscht und so passierte es das zusammengenäht wurde , was gar nicht zusammen gehörte . :) Darum hab ich es auch aufgegeben . :) Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber schade, Heike, probiers doch mal mit weniger rutschigem Stoff.

      Löschen
  2. Danke, dass du uns daran erinnerst.
    Bin gespannt auf den Quilt.
    Einen schönen Restabend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. ich habe sowas noch nie genäht ... hätte also auch nicht an das Waschen gedacht. Ich bin ja eher ein Schnell-Trolli ... der deine sorgfältigen und genauen Arbeiten aber seeeehr bewundert!

    lieber Gruß vom Specht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Schnell-Trolli ;-))), ich bin auch ein Schnell-Tiger hihi, der Quilt ist schon fertig!

      Zauberei

      Löschen
  4. Stimmt....so als "nicht-wirklich-näherin" hätte ich daran nicht gedacht...weia.

    Freue mich dann schon auf den Folgepost *grins*..hab das Fotos schon beim Scrollen gesehen^^

    Bis gleich also

    liebe GRüssle

    AntwortenLöschen
  5. oj ja VORWASCHEN ist wichtig (das merkt frau sich spätestens, wenn das neue kleid nach der 1. wäsche nicht mehr passt) und doch hilft es manchmal nicht. Sersucker, gewaschen auf 60° und die fertige bluse lief bei 40°trotzden nochmals ein

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Das is ' ja 'ne ärgerliche Sache, menno! ;(
      Muß ich mal drauf achten, hab' doch auch so'n bißchen Zierzucker - äh Seersucker - Stoff in rot da noch liegen.
      Gut, daß Du gewarnt hast.

      Löschen
  6. Danke Euch fürs Vorbeischauen!

    ;)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!