Mittwoch, 31. Juli 2013

Fortsetzung: Größtes Reformationsdenkmal der Welt

Es steht in Worms,
wurde zu Ehren von Martin Luther erschaffen 
und 1868 enthüllt. 

Ein paar Impressionen daraus:
Mein Blickwinkel zur "Protestierenden Speyer"

Oben: Martin Luther mit dem bekannten Ausspruch darunter, unten links: Johann der Beständige, unten rechts: Johann Friedrich der Großmütige


Girolamo Savonarola

"Die Augsburg" mit der Friedenspalme
Das Bild kennt Ihr schon, doch hier noch die Beschreibung:  Schuhe von Petrus Waldus mit Blick zur "Augsburg"

Gesamtansicht zum Größerklicken.
Wie Ihr seht, beinhaltet es weit mehr Figuren, als ich aufgenommen habe. Die geschichtlichen Hintergründe dazu sind sehr umfangreich und im Netz ausführlich nachzulesen. Ich fand es sehr interessant!


Kommentare:

  1. Toll!!!...und ist auch wirklich sehr interessant. So ruft man doch wieder ein paar Dinge aus dem Speicher (hey, das haben wir doch mal in der Schule gehabt) ab.

    Ich finde es immer wieder erstaunlich was für tolle Arbeiten sie schon in frühen Jahren gemacht haben, und Gott sei Dank haben sie all die Jahre überstanden.

    Danke dir für die tollen Aufnahmen und hab ein schönes Wochenende

    Liebe Grüsse


    AntwortenLöschen
  2. klasse - das oberste Foto gefällt mir am besten

    lg abi

    AntwortenLöschen
  3. Hi Ihr zwei,
    freufreu

    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!