Mittwoch, 14. August 2013

Ja, spinnt die denn ??? ...

...  sich einfach in meiner Petersilie ein ...

... in den Dolden (hier stark vergrößert abgebildet)

Jetzt kommt ein kleiner Zeitsprung:
Die Hülle ist aufgebrochen und leer! Leider habe ich den Vorgang des Schlüpfens nicht erlebt, da war ich ganz knapp zu spät dran, aber ich konnte das Tier noch fotografieren. Möchtet Ihr es sehen? Dann zeige ich es Euch morgen, okay?

Kommentare:

  1. Wie toll ist das denn^^ Da hast du ja wieder ein genaues Auge gehabt. Muss man sich mal vorstellen...und da kannst du mal sehen dass deine grüne Oase geliebt wird.

    Schade dass du sie nicht schlüpfen gesehen hast und jaaa...ich möchte es sehen und bin schon gespannt^^


    Liebe Nachtgrüssle

    AntwortenLöschen
  2. Definitiv will ich das sehen!!!!! Die Natur ist doch immer wieder schön, aber vor allem dank der vielen (oder paar?) Menschen, die sie für uns festhalten und uns miterleben lassen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. neugirig machen gilt nicht

    oh ja zeig uns bitte was da raus geschlüpft ist

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Fotos , auch wenn man die Spinner nicht gern in den eigenen Pflanzen hat . :) Bin auch schon auf morgen gespannt .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ganz tolle Fotos.
    Auch wenn du nicht erfreut warst, dieses
    reizende Tierchen in deiner Petersilie zu
    haben. Freue mich auf Morgen.
    Einen schönen Mittwoch wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Solche Ereignisse sind immer faszinierend und das Tierchen würde ich auch gerne sehen wollen.
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  7. ...toll beobachtet, liebe Rita,
    auf Petersilie wäre ich allerdings nicht gekommen...auf das Tierchen bin ich gespannt...


    wünsch dir einen guten Tag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Na toll-Ich dachte immer ,nur ich spinne manchmal.
    Nee nee andere spinnen auch.Super beobachtet.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  9. Schon auch etwas gruselig brrrrr, aber da überwiegt die Faszination,
    zu was die Natur so fähig ist!
    Tolle Bilder! Bin auch gespannt auf morgen!
    Lieben Gruß
    Guni

    AntwortenLöschen
  10. Uiii, wow…….da bin ich aber auch gespannt auf das Tierchen!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  11. Wow..tolle Fotos lieber Tiger aber echt schade, dass du den Moment des Schlüpfens verpasst hast. Klass aber, dass du das Tierchen noch erwischt hast und darauf bin ich echt gespannt und freu mich auf morgen. Will ich unbedingt sehen weil ich mir nicht vorstellen kann was da rausgekrabbelt ist.

    Liebe Grüße
    Jurika

    AntwortenLöschen
  12. Guni, genau so isses!!!
    Und bei mir überwiegt sie dann gleich hoch drei,

    ich fand nämlich noch was anderes Spannendes, doch dazu ein ander Mal.

    AntwortenLöschen
  13. Euch allen tierisch lieben Dank für die Lobs und Bestätigungen!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^= (der nun "das Monster" für nachher einstellt) *grusel* !!!!!!!

    AntwortenLöschen
  14. beindruckt!!!!!!!grossartig!!!!!
    ♥-liche grüsse

    AntwortenLöschen
  15. und hier erblickte das kleine Monster sozusagen das Licht der großen weiten Welt? ist ja richtig spannend :-)

    lieber Gruß vom Specht

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!