Montag, 5. August 2013

Worms (Part 6)

Martinspforte

Wormser Wasserturm

Dreifaltigkeitskirche

Siegfriedsbrunnen

Päuschen im Schatten gefällig?

Eingang zum Heylshof

Museum Heylshof

In der Rheinstraße (Rechte Seite:  Ferkelbraterei)

Im Hintergrund nochmals das Nibelungentor

Am Wasser ist es angenehm

..., drum ließen wir uns hier links nieder und nahmen eine Stärkung zu uns. Die "geringelte" Dame ist übrigens besagter Gast aus Australien. Unter anderem auch Ihr zu Ehren packe ich diese ungewöhnliche Menge an Bildern in den Blog, denn ich weiß, es werden liebe Erinnerungen an unsere gemeinsame Zeit sein.




Kommentare:

  1. Viele schöne Bilder und Interessant, auch schon in den vorherigen Posts von dir!

    Herzlich Grüße und eine schöne Woche
    anja und die sterne

    AntwortenLöschen
  2. Hui, da hat deine Foto-Knips-Maschine aber ganz schön arbeiten müssen ;-)!
    (Viele) schöne Bilder - da wird sich "besagter Gast aus Australien" freuen.
    Danke für's mitnehmen nach Worms (ich muss beschämt zugeben, dass ich noch nie dort war)
    Viele liebe Grüße (demnächst mal wieder mehr der Worte)
    Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Hab mir jetzt mal alle Beiträge angeschaut und bin begeistert. So schön.
    Wir werden nach Lampertheim fahren und ob es dann noch am Sonntag direkt nach Worms geht, das weiß ich noch nicht, ist wohl zuwenig Zeit.
    Aber mal schauen.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  4. Also eines muss ich nun mal anmerken...falls ich nochmal dazu komme in D. Urlaub zu machen, dann steht Worms ganz oben auf meiner Liste.

    Muss eine wahnsinnig tolle Stadt sein.

    Danke dir für die tollen Fotos und ganz liebe Grüsse♥

    AntwortenLöschen
  5. Ganz lieben Dank für Euren Besuch hier!
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!