Freitag, 3. Januar 2014

Habe gestern das "P" verpennt. Drum heute:

P wie _ _ _ _ _ _ _ ! Ihr kennt ihn bestimmt alle!? Natürlich gibt es außerdem noch viele andere mit "P", die ich teilweise schon vorgestellt hatte hier im Geblögge, aber ich nehme mal den wohl bekanntesten heraus für das Projekt von Jutta, für das ich versprach, ausschließlich Myzelien zu zeigen.

Durchblick durch seinen (hier durch Witterungseinflüsse gespaltenen) Stiel.

Gut behütet.
Zwei im Dunklen (ich mußte schon blitzen) Ja, der Tiger übertreibt es manchmal und vergißt das Heimgehen, naja fast.

Hee, Keule, Du bist ja struwwelisch!

Ach hör' mir auf, bin ganz schön angefressen!

Nun? Habt Ihr ihn erkannt? Ganz richtig, es ist der PARASOL. Die gerade geschlüpften Nuppsis passen auf den kleinen Finger und können ungeschnitten -also komplett-  in die Pfanne wandern. Aber bitte nur, wenn die wichtigen Merkmale verglichen wurden!!!! Denn in solchem Stadium könnten Unversierte ihn evtl. auch mit nicht so bekömmlichen Myzelienvertretern verwechseln.

Welche mir zu "P" sonst noch so spontan einfallen???
Na, ganz klar: Der

Perlpilz (schon öfter davon gepostet),
Pfefferröhrling,
Pfifferling,
Pappelschüppling,
Purpurfilziger Holzritterling,
Perlhuhnchampignon,
Pechschwarzer Milchling,
Pophyrbrauner Wulstling,
Pantherpilz,
Polsterschwamm,
Puppenkernkeule,
Prächtiger Klumpfuß,
Prächtiger Dickfuß,
Purpurgrauer Träuschling,
Purpurschneidiger Bluthelming,
und so weiter und so fort. 

Einigen davon wurde schon in früherer Zeit ein Post gewidmet hier im Tigerblog.

Kommentare:

  1. Tolle Fotos! Und so viele Pilze gibt es mit P?
    Ich bin beeindruckt.
    Ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Ich wusste es...dir sind gleich mehrere Pilzarten eingefallen^^ Wieder toll wie du das P rübergebracht hast. Ich könnte mich nicht erinnern diesen Pilz schon einmal gegessen zu haben.

    Also eines ist klar, wenn ich mal deine Richtung einschlage dann zur Pilzzeit *hihi*

    (nee, ich will dich nicht in die Pilze schicken, wir gehen gemeinsam^^)

    Liebe Grüssle♥

    AntwortenLöschen
  3. ui.... die sind aber teilweise ganz schön groß
    deine fotos gefallen mir

    ein schönes 2014 wünscht
    gabi

    AntwortenLöschen
  4. Antworten
    1. Danke Margret, ich war vorhin auch bei Dir,
      doch das Kommifeld wollte sich einfach nicht öffnen.

      Deinen Pfau
      finde ich wow,
      und auch der Spruch
      ist ziemlich schlau!

      ;-)

      Löschen
    2. Hab es rüberkopiert
      ;-)

      LG

      Löschen
  5. ...wenn das nur die sind, liebe Rita,
    die dir spontan einfallen, könntest du ja ein ganzes Projekt mit P-Pilzen machen ;-)...

    wünsche dir einen guten Tag,
    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Ich pin plötzlich so pilzhungrig.......mein Mittag wird sein: SPaghetti a la Pilze mit viiiieeeel Parmesan :-))

    Liebgruß von Elfin!

    AntwortenLöschen
  7. Pilzmenschen sind ehr kreativ, wenn man sich die Namen durchliest. Ich kannte nur einen davon.

    Nana (klaro: der Pfifferling)

    AntwortenLöschen
  8. das pilzhütchenbild und der pilzfingerhut finde ich besonders suuuuuper!
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Wow - ich bin beeindruckt von dieser Vielfalt - allein der Begriff "Pilz" hätte ja schon voll und ganz gereicht - klasse. Und wie du den Parasol präsentiert hast, finde ich auch super.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. Pilze sind schon interessante Gebilde!! Und diese Namensvielfalt, Toll!!!
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie alles Liebe und Gute und viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr!!!
    Ganz herzlich, Rita

    AntwortenLöschen
  11. Ist mein Kommi schon wieder futsch????
    Ich hasse das!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tilda, ich kann nix dafür, habe nix verändert oder so.
      *betrippeltkuck*

      Löschen
  12. Liebe Rita,

    mit Deinem Schirmpilz hast Du mir eine große Freude bereitet. Ich liebe sie und wenn ich einen sehe, muss ich gleich zur Kamera greifen. Die sehen wirklich in jedem Stadium schön aus. Deine Fotos sind wirklich super geworden.

    Vielen Dank für Deinen wieder mal so tollen Pilzbeitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Lieber Tiger,
    einen tollen Post hast du gemacht!
    Die Uschi, die hat laut gelacht,
    als sie das schöne Bild erblickt,
    bei dem du durchlunzt so geschickt
    durch den Stiel, den mit dem Loch.
    Und dann folgen weitre noch
    und eine Liste mit Pilzen (alle mit Pe),
    die Uschi denkt schon: Ach herrje,
    alle mir fremd! Doch nein,
    den einen, der orange und klein,
    den PIFFERLING hab ich erkannt,
    den hat ich selbst schon in der Hand!
    Und schmecken tut er uns sehr lecker
    da gibt es am Tisch kein Gemecker.
    Nun bin ich zufrieden, kann getrost gehn
    und hoffe, wir tun uns bald wiedersehn!

    Lieben Gruß
    Uschi *fröhlichzumAbschiedwink*

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Rita, was für ein toller Beitrag zum P, klasse und so viele Pilze hast du gefunden, ich bin begeistert.

    Wünsche dir auch ein gutes 2014 und ich habe mich sehr über deinen Besuch un netten Kommentar gefreut.

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  15. achduliebezeit ... mit den vielen P´s da wird mir ja ganz schwindelig. Toll was du alles weißt Tiger. Da bin ich immer am Lernen :-)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende - lieber Gruß vom Specht

    AntwortenLöschen
  16. Ich liebe deine Pilze-Posts. Herrlich ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Ich danke für Alles, liebe Gäste,
    der Tiger hatte heut' kei' Zeit,
    ich denk' es ist dann noch das Beste,
    ich komme morgen mal vorbei,

    bei Euch.

    Kann aber evtl. spät werden.

    Bis dann,
    Lieb- und Gute-Nacht-Gruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  18. Immer noch und immer wieder voller Bewunderung, Du kleine Pilzhexe ;) Toll!! Ein paar davon kenne/kannte ich auch, aber ich habe keine Übung mehr. Die Geschichte drumrum und die Bilder - 1A!
    Meine sind dagegen fast langweilig: http://rosenruthie.wordpress.com/2014/01/09/abc-der-natur-p/
    Grüße von Ruthie

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!