Mittwoch, 5. Februar 2014

Nachschub hergestellt

Kommentare:

  1. So ist es richtig! Wenn man so gut für die Birdies sorgt, dann besuchen sie einem auch alle.
    Kennst das ja..... Amsel, Drossel, Fink und Star und die ganze Vogelschar! :-)
    Und mein spezieller Freund, der Herr Kleiber ist auch mit von der Partie. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Vogel des Jahres 2006 ist bei mir leider selten zu Gast. ;(

      Löschen
  2. Boahhh ... Rita wie schön die Bilder wieder sind ...
    Lockmittel herstellen und dann die Vögel mit der Cam ablichten ... Toll!!!

    Das wird hier immer und immermehr zum Art-Blog. Du hast einen tollen Blick auf die Dinge.

    Liebste Zickengrüße (mal wieder :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Zicki, ich versuche immer artig zu sein! ;-)))

      Löschen
  3. Schauen sie aber alle ganz neugierig was da so klickt (Kamera) gelle^^

    Klasse Nachschub und gute Gelegenheit sie dann so nah und ruhig vor die Linse zu bekommen^^

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, über diese Blicke kann ich mich auch immer sehr amüsieren!

      Löschen
  4. Die haben es aber richtig gut bei dir.Wir haben nur fertig gekauftes Futter......

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da mein Markt grad keine Kokosflocken mehr hatte,
      bekammen sie diesmal Erdnüsse u.a. druntergerührt.

      Löschen
  5. Das ist schön bei Dir, ich mag Rotkehlchen ganz besonders. Und warum sie rot sind, weißt Du bestimmt auch, gell?

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nö! Bestimmt was aus der Mythologie?

      Löschen
  6. Kein Wunder das zu mir keine Vögel kommen , wenn du denen so leckeres Futter bereitest .
    Bei so viel guten Sachen ist es für die Vögel ein Fest .
    Sie lassen sich von dir auch gern fotografieren
    und gern sie vor deiner Kamera posieren . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, posierlich finde ich sie allemal!

      Löschen
  7. bei so vielen Besuchern gehe ich mal davon aus, dass das Futter ganz vorzüglich "schnabelt"

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Bei uns sind sehr wenige Amseln. Dafür kommen ganz viele Meisen und Rotkehlchen. Du hast wieder tolle Fotos gemacht.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  9. Na, so ein tolles Restaurant besucht ja wohl jeder gern! Und dann auch noch ein Fotogästebuch! Toll!
    Danke für die schönen Bildchen.
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  10. ...klar, dass sie da gern immer wieder kommen, liebe Rita,
    und dir so schöne Fotos ermöglichen...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Ooh, wie süß, liebe Rita. Wunderschöne Fotos hast Du von den gefiederten Gästen gemacht.
    Zu Dir kommt ja sogar ein Kleiber - herrlich. Denn hatte ich bei mir hier noch nicht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Wenn ich nicht wüsste, das es Vogelfutter wäre...würde ich denken, oh, wie lecker;-)....die Piepmätze werden sich freuen du Liebe, das du ihnen so was Leckeres zubereitet hast;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  13. Was für herrliche Fotos und jetzt hoffe ich, dass mein Kommentar ankommt, werde schon richtig...wü.....

    GLG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  14. Komisch...bei dir und in anderen Blogs klappt es, aber nicht in ALLEN...was ist das????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung Mathilda, was es ist, daß es bei mir klappt und bei anderen evtl. nicht. Vielleicht u.a. weil ich für Kommentatoren keine "Hürden" eingeschaltet hab, ... wie gesagt vielleicht ... ? ....... mmmh ... nix wissen ;-(

      Löschen
  15. Dankeschön für Euer aller liebliches und allerliebliches Mitpiepen!!!! ;)

    Auch der Tiger , piep piep piep,
    hat Euch Schreiber alle lieb!
    ;-))))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  16. Ganz tolle Fotos liebe Tigerita ♥ Ich freue mich sooooo auf den Frühling. Piep!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Wie goldig!
    Ich glaube, wenn ich bei uns den Vögelchen Futter hinstelle, freut sich eine ganz besonders ... ;0)

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  18. oh sind das schöne Bilder!
    und ich bekomme Lust auch mal ein spezielles Trollspechtfutter herzustellen :-)

    lieber Gruß vom Specht

    AntwortenLöschen
  19. Was sieht das Vogelmüsli lecker aus und die Piepmätze haben schon ganz dicke Bäuche. Das ist pures Schlemmervergnügen und die Fotos sind super.

    Viele Grüße
    Mia

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!