Dienstag, 22. April 2014

Das war ein bäriges Ostern ;-)

Seit langem mal wieder ein Post mit dem "Hallo-Trio"! ;-) Von links: Karlchen, Hund Horst und Phil Bär.
Das waren nämlich meine diesjährigen österlichen "Appetizer".

Es gab für jeden Gast ein Himbeerhäschen - mit einem zarten Blättchen Zitronenverbene von meinem Kräuterbalkon. Das Ganze entstand völlig kurzfristig und überraschend in der Küche und zwar total autodidaktigerisch.

Kommentare:

  1. So ein Osterbeerchen hätte ich auch gerne probiert ;-) Wieder kreativ lecker liebe Tiger.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Mhhhhhhhhhhhh lecker schmecker.....

    AntwortenLöschen
  3. die sehen ja süß aus---..... ich glaub da hätte ich einige von vernaschen können

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Die laden auch echt ein, sofort zuzugreifen und zu vertilgen (wollte zuerst vertigern schreiben).

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Oh, der Hase mit der roten Nase!
    Kennst Du das Bilderbuch?

    Das sieht jedenfalls sehr lecker aus!!!

    LG Rosina

    AntwortenLöschen
  6. Liebtiger, ich bewundere deine Himbären :-))
    Und man sieht es ihnen direkt an, dass sie wunderbar gemundet haben, *yummiii*

    Liebe Elfengrüße!!

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine ausgefallene Idee - Himbären-Hasen zu Ostern! Die waren sicher gleich weg.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  8. ...sehr süß, liebe Rita,
    deine Himbeerhäschen...sicher lecker,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Schön, daß Ihr naschen kamt! ... obwohl ich quasi gar nicht da bin.

    Der lieben Marianne Gute Besserung und wer sonst noch diesen Wunsch brauchen kann, ebenfalls!

    Nein, das Buch kenne ich (noch) nicht!

    Aber ich danke Euch mal wieder ganz sehr!
    Liebgruß
    vom unsichtbaren
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  10. Mmh , die Häschen sehen lecker aus , da hätte ich auch gern einen probiert . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!