Montag, 18. August 2014

Neulich beim Sammeln und Köcheln

Ich war neulich mal wieder mit Herrn S. im Revier und wie Ihr im Bild (mittig) seht, hatten wir uns eine reichhaltige Mahlzeit erbeutet. Mehrere Lieblinge aus verschiedenen Familien landeten nach dem fachtigerischen Vorbereiten in der Pfanne und Herrn S.' Wunsch als Beilage war diesmal: Couscous.
So frisch aus dem Wald ist das einfach oberlecker, 
und im Freien auf dem Balkon zu essen, schmeckt es glatt noch mal so gut!
 Da war der Teller natürlich bald "geputzt." ;-)

Kommentare:

  1. ...ja sie wachsen gerade gut, liebe Rita,
    wir mussten schon Pfifferlinge verschenken, weil wir gar nicht so viele essen konnten ;-)... Steinpilze hätte ich gern mehr, die nehme ich auch getrocknet, aber die finden wir nur selten...gut, dass der Süßfrosch schon in deine Schule geht und lernt, welche eßbar sind...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Na, das glaube ich dir ja gerne liebe Tiger und ich bedauere es immer dass ich so gar keine Kenntnis von den Pilzen habe. Das war bestimmt saulecker. Denke mal Herr Süßfrosch wird später genauso emsig weitermachen und ein Meister der Pilze werden^^

    Liebe Grüssle

    N☼va

    btw: allerdings hoffe ich mal dass ihr keines dieser Hintergrundblätter gefunden habt (wenn ich das richtig sehen kann *rofl*)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch *rofl* , Nova! Hab' ich gar nicht gemerkt, menno. ;-( ;-))))

      Löschen
    2. Ich hielt das doch glatt für Ahorn! ;-)))))

      Löschen
  3. Sieht ja alles lecker aus.Da wäre ich auch gerne dabei gewesen.
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  4. Frische Pilze , lecker , die hätte ich auch gern probiert . Selbst sammeln würde ich nie , da ich mich damit nicht auskenne . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!