Freitag, 31. Januar 2014

???

Willst Du weit're Bilder seh'n, 
muß'D' mit Klick auf's Händchen gehn!

Donnerstag, 30. Januar 2014

R wie Rötlicher Holzritterling

Mit "R" gäbe es zwar noch -zig andere, ich habe jedoch bewußt den Rötlichen Holzritterling gewählt, da er hier in meinem Revier selten anzutreffen ist und ich ihn optisch sehr mag! 
Jetzt wollt Ihr bestimmt wieder etwas über das Lukullische des Fruchtkörpers wissen, stimmt's? *schmunzel*. Er ist zwar - aber nicht wirklich genießbar, denn er hat einen sehr dumpfen Geschmack. Ich könnte höchstens empfehlen ihn in jungem Stadium ins Mischpilzgericht zu geben, aber ich selbst nehme davon Abstand, denn es gibt für mich genügend andere (bessere), die ins Täschlein wandern können. 
Aber: 
Er ist eine Augenweide, oder?

Mittwoch, 29. Januar 2014

Wollt Hase Nr.2 Ihr sehn , ...

müßt Ihr mit Klick auf's Bild drauf gehn!

Dienstag, 28. Januar 2014

Wer bin ich? ;-)

Ist doch ganz klar! Der ......... ? 

;-)

Ich klingel' mit dem Glöckchen wild, 

willst Du mich ganz, dann klick' ins Bild!


Montag, 27. Januar 2014

Ein Rolltisch und ein Servierwagen!

Wie schon angekündigt, habe ich in letzter Zeit zwei Möbelstücke restauriert. Es handelt sich um einenROLLTISCHund einenSERVIERWAGEN (HaPe hatte es schon richtig erkannt!) Bei beiden gab es u.a. etliche Risse und Fugen beizuspachteln, Verstärkungen anzubringen usw., bevor ich mehrere Farbaufträge vornehmen konnte. Dabei mußten die Teile immer wieder gedreht und gewendet werden. Zwischendurch mußten natürlich Trocknungszeiten eingehalten werden. Ich habe die beiden Möbelstücke auch unterseitig mit Farbe belegt. Desweiteren bekamen sie auch Griffe von mir verpaßt und wieder mal "maßgeschneiderte Bekleidung" (ihr habt das ja schon mal erlebt bei anderen gewerkelten Stücken) z.B. HIER(wer mag, klickt nochmal hin)
Doch nun zu den "jetzigen" Stücken:


Der Unterschied der beiden liegt einmal in der Größe, dann in der Anbringung der Beine (einmal docken sie im rechten Winkel an die beiden Platten an und einmal diagonal, man kann es auf den Bildern gut sehen). Außerdem haben beide Tische nun verschiedene Griffe (neu) bekommen und auch verschiedene Rollen (alt). Der Servierwagen hat außerdem einen hochstehenden Rand bei der oberen Platte, was ihn hauptsächlich dann auch als Servierwagen ausmacht, denn da kann nichts runterrutschen "beim Fahren".

Sonntag, 26. Januar 2014

Kleiner Sonntagsgruß




Habt einen schönen Tag!

Samstag, 25. Januar 2014

Tigers Rumforttopf Nr. __ !

Schulbrote nicht gegessen?
Da kann man doch was machen!
Manchmal (selten) sind "Schulbrote" über, d.h. sie wurden wieder mit nachhause gebracht. In diesem Fall hatte ich noch frische Paprika im Kühlschrank, schnippelte sie und auch die Brote! Ein paar Zwiebelwürfel vorher anschmoren und dann alles ab in die Pfanne. Beim Bild dachtet Ihr bestimmt zuerst, es wäre Hackfleisch dabei, nein, das ist das fertig gebratene Brot was wie Hackfleisch aussieht, es hat Flüssigkeit von der Paprika mitaufgenommen. Und den Belag des Brotes kann man auch noch erkennen. Schinken! Und die Fäden? Die sind vom Käsebrot! ;)  Somit gab's mal wieder Rumforttopf beim Tiger.  Rumforttopf? Na, Alles was rum liegt und fort muß, kommt in einen Topf! ;-))) Und es wurde sogar genüßlich gelöffelt, denn es schmeckte klasse!

Freitag, 24. Januar 2014

Brilliante Leuchte

von weitem

von nahem

farbbespielt

filterbespielt

Wo war ich ?

Donnerstag, 23. Januar 2014

Kleiner Zwischengruß aus Tigers Werkstatt

Zunächst einmal ganz dicker Tigerdank 
für alle Kommentare der letzten Beiträge !!! 

Heute seht Ihr etwas vom Restaurieren. 

Rat' mal von was kann dies sein? 
Zur Lösung klick' ins Bild hinein!

Mittwoch, 22. Januar 2014

Dienstag, 21. Januar 2014

Tigerklick Nr. 206

Rate mal was kann dies sein? Zur Lösung klick' ins Bild hinein! ;)

Montag, 20. Januar 2014

Und das ist die letzte im Bunde:


Begegnet sind mir die "drei Damen" unterwegs beim Bummeln. Sie riefen mich zu sich, denn sie wollten in das Tigerblog!
Alle drei Damen habe ich freigestellt, denn es gab zu viel Störendes. 
Die letzte Figur im Bunde ist "Frau ... " , aber ich vermute, Ihr habt sie längst erkannt!?

Ich möchte mich auch 
ganz tigerlieb für die Kommentare bedanken!
(Bin derzeit am Restaurieren von zwei Möbelstücken, 
das läßt mich neben Anderem momentan seltener hier am PC sein)




Sonntag, 19. Januar 2014

Samstag, 18. Januar 2014

Frühling im Winter



Ich 
wünsche 
einen 
schönwettrigen 
Samstag 
allerseits!

Freitag, 17. Januar 2014

Beiß nicht gleich in jeden Ahapfel, ....

Den fand ich die Woche unterwegs. Ich ließ ihn ganz schön hängen ;), aber dadurch konnte er bestimmt noch andere Bewunderer auf sich aufmerksam machen. Denn auch "nicht-der-Norm-entsprechendes" kann noch reizvoll sein. Ich wünsche Euch einen schönen Freitag, vielleicht mit liebevollem Blick für die "Fehlerhaften".

Donnerstag, 16. Januar 2014

Q wie Quercina daedalea

Bei ihm ist das Hymenophor lamellig bis labyrinthartig, 
wie man hier gut sehen kann:
Drum heißt er auch Wirrling. 
Meistens sieht man ihn an entrindeten Eichen ...
auf Stümpfen, ...

aber auch auf noch berindeten Baumstämmen, 
wenn diese bereits Schwachstellen an der Borke aufweisen. 
Er ist ein typischer Sabrobiont, der Braunfäule im Holz erzeugt, 
d.h. bei langjährigem Befall ist die Standsicherheit nicht mehr gewährleistet, also Vorsicht! 
Die Früchtchen kann man das ganze Jahr über finden. 
Lignicole Fruchtkörper, also Baum-Pilze gibt es in vielen Arten, 
der vorgestellte, übrigens nicht verzehrbare (⇐weil Ihr das ja meistens wissen wollt *g*)
ist nur ein winziger Bruchteil davon!

Mittwoch, 15. Januar 2014

Wir haben uns Kulmbach angesehen!

Der Bahnhof machte einen sehr gepflegten Eindruck.

Die Dorfschmiede fand natürlich Tigers Hauptinteresse.

... und nach dem Wochenmarktbesuch gab's ein Käffchen, sogar in der Sonne, wie Ihr seht! ;-)
Einige waren schwer am schuften, andere wiederum feierten fröhlich :

Den Namen der Trachtengruppe konnte ich allerdings im Vorbeifahren nicht richtig erkennen. Schneuzelre... ??? Bestimmt kennt Jurika den Namen vollständig!? Leider konnten wir sie nicht besuchen und vor Ort fragen, denn ihre Wohnung war absolut nicht aufzufinden. ;-(      ;-)))

Dienstag, 14. Januar 2014

Mein neu gehäkeltes Panneau am Küchenfenster

 


Ich wette, Ihr wollt das im Ganzen sehn,
dann müßt mit Klick auf's Bild Ihr gehn!

;-)

Montag, 13. Januar 2014

Einen bunten Wochenstart wünsche ich Euch, ...




... und bleibt schön sauber !!!

;O)

Sonntag, 12. Januar 2014

Ihr hattet alle Recht! ....

... und Nana hat es  genau formuliert. 
Ich übernehme mal: 
"Ein knack & back Hörnchen, etwas mißlungen und mit einem herzigen Backauswuchs." 


Mir gefiel das sogar besser als die anderen "Vorzeigehörnchen", 
und so mußte es gleich abgelichtet werden. 
Es war so zart wie es hier auch aussieht!
Euch noch einen astzarten Sonntag!


Samstag, 11. Januar 2014

???


Freitag, 10. Januar 2014

"HANDarbeit" mit Diamantring!

Dieses "HAND-werk" steht in meiner Stadt und dient mir nun dazu,
selbst "Hand anzulegen", in dem ich es umarbeite, .... unteres Foto!


Aber seht Ihr auch, wie das beim Hochladen gelitten hat? ;-( Schrift schlecht leserlich, Schlieren im Hintergrund, Unschärfe, usw. *grrr* 
Dennoch bleibt es jetzt hier drin, Ihr erkennt ja meine Absicht trotzdem!? Schmückende Umarbeitung halt. Wie in meinem Beruf auch, nur anders. ;-)

Donnerstag, 9. Januar 2014

Da fehlt doch was!!!

Am Kudamm stand dermaleinst dieses Tier. Ob es immer noch dort steht, weiß ich nicht, es ist nämlich schon eine Weile her (4.12. 2007) !

Ich hoffe, Ihr habt mal wieder Lust 
 auf Tigers "Original und Fälschung" nach Eduard Rhein!?

Ich habe drei Fehler eingebaut im zweiten Bild! 
Viel Spaß beim Suchen! ;-) 
Muuuhhh


Original
Fälschung

Mittwoch, 8. Januar 2014

Thekla war schließlich auch dabei, am 4.1. 2014 !

Die Feuchtigkeit konnte uns nicht abhalten.
Nein, mit dem Auto wollen wir da eh nicht lang.
"Oma, das war ein Traktor, mach doch mal ein Foto davon!"
Was machen hier Schnecken(?), die tun sich verstecken! ;-) Eine sieht aus wie eine marmorierte Murmel, seht Ihr sie? Sie hockt etwas rechts von der Mitte. Und nein, das Bild steht nicht auf dem Kopf, auch wenn wir die Herzform sofort entdeckt haben. Ihr bestimmt auch!?
Oben rechts: Thekla (die mit den roten Füßen) *g* ist auch ganz interessiert. Wie, Ihr erkennt sie nicht ???? Moment mal !
So besser?
;-)
"Kuck mal Thekla, die Wurzeln hatten keine Kraft mehr!"  (rechts oben) Es gab soo viel zu sehen, was wir gar nicht Alles festhielten. Aber das Ent-astete an der Birke z.B. hat mein Auge besonders angezogen.
Kleine Pause mit Stärkung.
... und zum Schluß noch ein pfützengespiegeltes Andenkenfoto von Herrn Süßfrosch und dem Tiger - mit Thekla!

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!