Sonntag, 12. April 2015

Wie versprochen: Am anderen Ufer

Es geht weiter mit dem Ausflug und betrifft nun Rüdesheim am Rhein.

Was da u.a. so reizt, ist natürlich auch die Fahrt mit der Personenfähre! ;)
Ich weiß, "das Bild hängt schief", aber jetzt bleibt es mal so! ;)

Drüben angekommen, werde ich gleich auf ein kleines Motiv in einem Schaufenster aufmerksam gemacht. 


Wenn man die Drosselgasse hochgeht und nach links abbiegt, sieht man den Brömserhof:
Dort fielen uns sofort folgende Glöckchen ins Auge:




 Klar, daß es bei dem Anblick sofort bei uns im Kopf klingelte und wir an eine liebe Blogette erinnert wurden! ;-)  

Dieser Brömserhof beherbergt übrigens ein interessantes Museum für mechanische Musikinstrumente! Wer mag, klickt mal  
hier! 
Da gehen wir bestimmt dann 
irgendwann auch noch mal rein.

Der Brunnen an der Seilbahnstation war noch abgedeckt. Und die Seilbahn fuhr leider auch noch nicht. (inzwischen aber schon, denn ist ja schon 'ne Weile her wieder, unser Ausflug)
Dann gehen wir eben die Drosselgasse wieder zurück nach unten um uns zu stärken. ;)
Dort am Rheinufer mußte Herr Süßfrosch ganz schön in die Sonne blinzeln. Doch ich tauschte gleich den Platz mit ihm, weil ihm die Sonne zu sehr zwickte im Auge, und das hätte doch erheblich gestört beim Genuß des "Eierbechers" ;-)))

Auf dem Weg zum Schiff noch ein letzter Blick in eines der tatsächlich "malerischen" Gäßchen ...


... und wieder ab nach Bingen zurück. 


Herr Süßfrosch mag immer gerne in der Nähe des Kielwassers sein. ;)

Kommentare:

  1. Na das hat Herrn Süssfrosch aber Spass gemacht, sieht man ihm an und dann noch so ein leckeren Eisbecher dazu, einfach toll.
    Vielen Dank für deinen Besuch und Kommentar bei mir.
    Einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  2. In Rüdelheim war ich als Kind auch mal.
    Kann mich ganz dünn an ein Museum oder Schloss erinnern, in dem wir so Filz-Pantoffeln anziehen mußten.
    Und das es an jeder Ecke ein Cafe gab. was auch sonst ;o)
    Sonnigen Sonntag - Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht war es ja dasselbe Museum, wir waren nicht drin.

      Löschen
  3. Jetzt wäre doch beinahe meine Tasta nass geworden *gg* , hab aber aufgepasst und das Bild lieber gerade geguckt, somit Gefahr erkannt-Gefahr gebannt (ach-was bin ich wieder doooof) :-))))

    Nee, ein klasse Ausflug und ich kann Herrn Süßfrosch gut verstehen. So habe ich auf meiner Reise nach hier auch oft am Heck der Fähre gestanden.

    Bei den Glöckchen musste ich grinsen, einfach herrlich wenn man gewisse Dinge so "verbinden" kann, gelle. Geht mir hier auch oft so liebe Tiger. Ich finde es jedenfalls schön, aber was ich nun nicht so schön finde dass ich nun das Sabbern anfange....der Eisbecher sieht ja superlecker aus. Sogar noch mit einem Überraschungsei^^ War das nicht das Erste was aufgemacht wurde und was war denn da drinnen???

    Ach...und noch ne Frage: ist die süsse Nähmaschine denn mit nach Hause genommen worden?

    Habt noch einen schönen Rest vom Sonntag und ganz liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-) Klar, Du liegst richtig mit dem Ei! Und um
      Deine 2.Frage zu beantworten: So zwei kleine Eichhörnchen, die sich liebhalten können.
      Und zur 3.Frage: Nein, die ging _nicht_ mit! Habe schon viel zu viel an "Kleinkram" . ;-( ;-))))

      Löschen
  4. Na da wäre ich doch auch mal wieder sehr gerne.Und den schönen Eisbecher möchte ich jetzt auch essen.
    Liebe Grüße Christa....

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein schöner Ausflug und soooo ein riesen Eisbecher, mmmh ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Tiger , schöne Bilder hast du gemacht
    und Herr Süßfrosch so fröhlich gelacht .
    Ein zauberhaftes Städtchen ist Rüdesheim
    und wird auf meiner Urlaubswunschliste sein . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. Da habt ihr alle aber viel Spaß auf eurem Ausflug an den schönen Rhein gehabt. Man sieht es in den Bildern. Eine Schifffahrt dort ist immer etwas ganz Besonderes für die Kids, stimmt's?

    Und wenn es dann auch noch einen so tollen Eisbecher gibt, dann ist der Tag gerettet.

    Einfach nur schön anzuschauen, all die Fotos vom Ausflug mit Herrn Süßfrosch. :-)

    Grüß ihn mal ganz liebe von mir.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Christa! Und nicht nur für Kids! ;)

      Löschen
  8. Euch Allen wieder, wenn auch sehr hinterherhinkend, allerliebsten Tigerdank!!!

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!