Sonntag, 20. September 2015

Katzundmausrecyclenessi! ;)

Nessi aus Jeans und Wolle u.m, wobei das gelbe ein "Baby-Wagen-Deckchen" war, welches meine Mutti mal für Frau Krabbe (als sie noch Baby war-logisch!*g*)  gestrickt und mit mehreren Mäuschen bestickt hatte. Da das Deckchen inzwischen ein paar defekte Stellen hatte, konnte ich nur noch einzelne Stücke daraus benutzen, um quasi ein Reycycle-Andenken zu nähen. Übrigens: Den "Kätzchenanhänger" habe ich aus zwei Knöpfen, die mir die liebe Marianne mal geschenkt hatte, gewerkelt. Ich entfernte die Annähöse hinten an beiden, schmirgelte ihre Rückseiten etwas und montierte sie vermittels Spezialkleber zusammen. Das Bändchen habe ich natürlich vor dem Kleben auch noch mittig reingelegt.

Und hier die Rückseite! Es gibt noch ein weiteres Nessi aus dem gelben Wolldeckchen. Das zeige ich im nächsten Posting.

Kommentare:

  1. Mir gefällt der Mix aus Strick, Jeans- und anderem Stoff und das Mäuslein einfach nur niedlich. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Finde ich nicht nur eine superniedliche Idee sondern auch noch schick. Mag die Kombi mit gelb und blau eh auch gerne.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. schöööööööööööööööööööööööön :-)

    AntwortenLöschen
  4. Danke, daß auch Ihr nun Mäuschen hier gewesen seid! ;)
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!