Freitag, 27. November 2015

Handyfotos vom Pleurotus ostreatus

Ich hatte das Glück, ein paar Austernseitlinge zu finden.


Wer mag, kann auch HIER noch schauen! Da hatte ich damals kurz das Wichtigste erklärt. Und HIER gab es noch "Witziges" - ebenfalls vom Austernseitling.


1 Kommentar:

  1. Soooo...erst einmal klick und klick gemacht, habe ich mich erneut über die Verlinkungen gefreut liebe Tiger. Haste aber wieder tolle Exemplare gefunden, und ich hoffe mal ihr habt euch später, also nach dem Braten, an die Worte von Mama-Schnecke erinnert *gg*

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!