Dienstag, 15. Dezember 2015

Adventsstraße, Hausnummer 15

In 15 wohnt ein Dalmatiner
im alten Leopardenhaus,
er ist ein kleiner Wahlberliner
und schaut zu Euch zur Türe raus.

Er steht auf Muster, Prunk und Stuck
und hat am Dach 'nen Blumenschmuck!

Kommentare:

  1. Ich hör ein Wuff ich hör ein Wau, ach neee, das war ja ein Miau
    von Gismo der auch grüssen will, drum ist er heute mal nicht still.

    So güssen wir heute Beide dann und winken zu
    und Gismo gibt auch wieder Ruh ;-))

    Liebste Grüssle

    •:*´¨`*:•.☆۩ ۞ ۩ ۩ ۞ ۩☆•:*´¨`*:•.

    AntwortenLöschen
  2. was für süße Stöffchen du doch für deinen Adventshäuschen aus deinem Fundus hervorgekramt und verarbeitet hast

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Total schön, Deine Häuschen! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schönes Hundehäuschen. :-)

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Das Häusle mit dem Dalmatiner ist wieder sehr schön Tiger.
    Und dein gedichteter Text gefällt mir auch sehr :-)

    herzliche Adventsgrüße vom Specht

    AntwortenLöschen
  6. Sieht so herzig aus, ist mein Geburtstagsdatum :-)

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!