Sonntag, 13. Dezember 2015

Adventstraße, Hausnummer 13

Der Schneemann kritisch wird beäugt,
vom Tiger mit dem Glöckchen,
denn Schnee ihn nicht so überzeugt,
nur in dem Lied " ... Weißröckchen".

Und dennoch nimmt er's wie es kommt,
da bleibt er ganz gelassen,
und falls die Weißpracht landet prompt,
wird er's in Bilder fassen.

Kommentare:

  1. So lieb die Beiden schaun sich an
    somit man hier auch sicher sagen kann
    der Tiger hat nix Böses im Sinn
    der läutet mit dem Glöckchen unter seinem Kinn.

    Frei nach dem Motto "er will ja nur spielen"


    Ach, und übrigens, bei der 13 musste ich sofort an die Wilde denken, und was entdeckt habe ich auch noch. Haste dem Dach halbe, auf den Kopf gestellte Kaffeetassen verpasst?

    Wieder ein tolles Haus, und jetzt kann man wirklich sehr gut erkennen wieviel Arbeit und Mühe du in jedes Einzelne gesteckt hast.

    ♥♥♥

    Wünsche dir und einen Lieben einen tollen 3.Advent und sende liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. aha... der Tiger wohnt in der 13

    ich wünsche einen schönen 3. Adventssonntag
    gabi

    AntwortenLöschen
  3. ...er schaut ein bisschen grimmig, liebe Rita,
    dein Tiger mit dem Glöckchen...so kenne ich dich nicht,

    einen frohen 3.Advent,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Ach, da mußte ich jetzt mal gucken, denn das ist meine Hausnummer und Katzen hatten wir auch, sogar Tigerkatzen :-)

    LG Mathhilda

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!