Dienstag, 16. Februar 2016

Fällt Euch was auf?

Ja, genau, die Buchstaben sind spiegelverkehrt geplottet worden. Damals - es war letzte Eiszeit - hat der Tiger unter anderem auch mal in einer Werbeagentur gearbeitet, und da hat jemand einen Werbeschriftzug aus Versehen falsch digitalisiert, nämlich spiegelverkehrt, wie oben zu sehen. Das Ganze landete dann im Abfalleimer, und ich fragte den Chef ob ich es "zum Basteln" mitnehmen kann. Zuhause zerschnitt ich es gleich in Einzelteile.

Und neulich fielen mir diese spiegelverkehrten Beflockungsteile wieder in die Pfoten. Ich sah gleich, was ich daraus bilden könnte. Einen Namen zum Beispiel.
Wollt Ihr evtl. mal einen Tipp abgeben? ;-)
Den Namen werde ich dann auf etwas Sinnvolles aufbügeln.

????

Fortsetzung morgen

Kommentare:

  1. Siehste...es lohnt sich doch immer Sachen aufzuheben *gg*

    Gib mir ein T....nee
    gib mir ein F...fehlt
    gib mir ein Z...auch nicht
    gib mir ein J...jaaaa

    also ich könnte Namen rauslesen aber was für ein Name es dann wird da werde ich in die Fortsetzung gucken^^

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehe nur das Wort "Ordnung". Bin gespannt.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm...Du und Deine Ideen...ich bin gespannt!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. ...also mein Name ist nicht dabei, liebe Rita,
    das habe ich gesehen...und Tiger auch nicht ;-)...bin gespannt,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. also ich habe die GUNDL gefunden :-))

    herzliche Grüße vom Specht

    AntwortenLöschen
  6. Hihi
    danke, Ihr Lieben!
    Witzig,
    aaaber denkt mal: Ich kann auch _schnippeln_ ! ;-)))
    Drum ginge fast ALLES!

    Liebgruß,
    Tiger
    (,,,)---=^.^=---(,,,)




    AntwortenLöschen
  7. oder ist die Möglichkeitsform "gänge" ?
    ;)
    Egal, es ging ja!
    ;-)))

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!