Donnerstag, 5. Mai 2016

Angefangen ...

... habe ich schon mal.
Ausgeschnitten und auch angesetzt, damit die Flattertierchen von der lieben Nova in etwa mittig auf den Stoffquatraten sind. Das war ein Stoffkalender, den sie mir auch mitgab. Ich mache Sets daraus. Wie gesagt -zig Baustellen und viel unterwegs, aber ich "piepe" hier immer mal kurz.
GLG, Tiger =^.^=


Kommentare:

  1. Ich piepe dann mal zurück, gelle ;-)) Bei sovielen Baustellen hoffe ich mal dass du kein Kopfweh bekommst. Hab nen tollen Tag und genieße auch das Körnchen ;-))

    *liebwink*

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rita,
    jetzt weiß ich, was ich aus den Stoffkalendern meiner Mutter hätte machen können. HÄTTE wohlgemerkt *lach*.
    Das werden sicher wieder wunderschöne Sets!
    Viele liebe Grüße und ein tolles Wochenende,
    Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht mal wieder vielversprechend aus

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. ...sehr schön,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Das mit den Baustellen kenn ich. Obwohl ich wirklich viel wegarbeite, entstehen immer wieder neue :o(. Die Idee mit den Schmetterlingssets ist großartig. Die passen richtig gut auf einen Frühlingsfrühstückstisch!

    LG Rosina

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!