Donnerstag, 7. Juli 2016

Die Speisekarte ...

... konnte "nicht richtig erkannt" werden, drum hier noch mal _vor_ dem Laminieren und dem Zusammenklappen und dem in-den-Ständer-montieren!
(leicht vergrößerte Darstellung)
So kann man es -glaube ich- nun besser nachvollziehen. Man sieht also Rück- und Vorderseite hier nebeneinander! Die stoffige Textur ist von Gimp. Ich habe Vieles ausprobiert und hin- und hergerückt, bis es mir paßte!  Und den Schriftzug Bärchentreff wollte ich unbedingt bunt haben, denn ich würfele ja -wie bekannt- auch Alles bunt im Café & Bistro selbst! Die Rückseite mochte ich nicht leer lassen, also sollte ein kleines Emblem oder ähnliches hin.  Doch weil Vieles ja kaum zu sehen ist bei der Größe (die Originalkarte ist noch etwas kleiner als hier!), dachte ich plötzlich an ein "schleckerndes Bärenmäulchen". Gerade weil der Untergrund ja auch braun ist,  würde es sich gut machen, dachte ich. Und so war das!

1 Kommentar:

  1. Oh ja, das macht sich klasse und passt auch so hervorragend dazu, denn was man im Bärchentreff schon alles sehen kann, da läuft einem das Wasser im Mund zusammen♥

    Liebgruß

    N☼va

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!