Sonntag, 31. Juli 2016

Willis neue Kappe

Entstanden schon im Grundschulalter, mußte er tatsächlich bis heute warten, ein Comeback zu haben. Die Hose hat er ja nun schon länger, auch das Westchen oder Pullover, aber die Kappe ist jetzt ganz neu frei Schnauze dazugekommen.

So sah er die ganze Zeit ohne Kappe aus. Entscheidet selbst! Also ich finde ihn mit Kopfbedeckung nun viel frecher und somit noch goldiger.

Die Mütze muß diese Höhe haben, sonst hätte ich die Kopf -"Wolle" ;) nicht drunterbekommen, und vor allem hätte das Käppchen auch überhaupt nicht gehalten, also auf dem Kopf!



Somit hat jetzt die Puppe Hanna (unten im Bild links) endlich auch einen Kameraden. ;)
(Anmerkung: Dieses Foto von Hanna und Fräulein Zuckerschnute ist nun auch schon wieder weit über ein Jahr alt!)

1 Kommentar:

  1. Ja, da merkt man wieder wie die Zeit vergeht...echt ein Wahnsinn.

    Also ich kann dir da auch mit der Mütze nur zustimmen, Willi sieht mit Kappe viel frecher aus, echt klasse gemacht und steht ihm absolut. Beide Daumen hoch dafür. Hoffe mal Frl. Zuckerschnute passt gut auf ihn auf wenn sie dann bei dir damit spielt, denn auch wenn Willi noch total jung aussieht ist er ja doch schon auch Opi, gelle *gg*


    Übrigens durfte ich gestern für Luzie dauern meinen Kopf herhalten. Ich habe wohl die Kopfform einer Kundin für die sie Tücher macht. Was haben wir Tränen gelacht als die kleene Hummel um mich herumagetänzelt ist (ich saß auf nem Hocker).

    Wünsche dir bzw. euch noch einen tollen Sonntag und schicke superviele Besitos, Abrazos y Saludos

    N☼va

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!