Freitag, 31. März 2017

"Gefiederter Zuhörer"

oder

"Der Tiger als Vogelflüsterer" ;-)))




                            


                                    Wir trafen uns in Palma, Februar 2017


Donnerstag, 30. März 2017

Mittwoch, 29. März 2017

In letzter Zeit öfter vom Handy aus ...

posten,
tut der Tiger,
weil er sich ungern an den Computer setzt.
So auch jetzt gerade, mitten in der Werkelei, aber einen Pieps dennoch abgebend an Euch ... zwischendrin ... per Handy.

Auf der Rückseite nähe ich noch einen hellen vorhandenen Stoff  dagegen.
Und aus diesem strapazierfähigen Regenmantelrest stelle ich Schlaufen her. Ein paar wenige werden auch orange:
Hier habe ich schon mal vier ausprobiert. Sie werden als ;-) farbtupferlicher Hingucker eingesetzt! Fortsetzung folgt. LG!

Dienstag, 28. März 2017

Gestern Alu, heute Stoff

Bessere Bilder zur Zeit nicht möglich. Das "Aluminiumwerk" zeige ich bei Gelegenheit, heute nur kurz den vorhin gekauften Stoff. Ist, wie das Gestänge, für den Balkon! Wird ein neuer Sichtschutz werden, in der Art wie gehabt, nur anders und besser. ;) Sorry für nur "STOFFelige" Tigergrüße heute und zu dunkle Handybilder.

Montag, 27. März 2017

Bin beschäftigt, ...

deshalb nur ein
 
Es wird eine "Gestänge-Konfiguration" ;-) für den Balkon. Ich arbeite derzeit in Alu.

Sonntag, 26. März 2017

Samstag, 25. März 2017

Freitag, 24. März 2017

Tiger im Bad


Donnerstag, 23. März 2017

Mittwoch, 22. März 2017

Häuser, Häuser, Häuser, ...

... zum Beispiel auch am :


Dienstag, 21. März 2017

Ohne Titel


Montag, 20. März 2017

Immer auf Exkursion!




Sonntag, 19. März 2017

"Mauerblümchen"

Es sind Mauerblümchen im wahrsten Sinne des Wortes.
Aus dem Asphalt vor der Mauer brechen sie aus der Erde. Gesehen habe ich dies bei mir um die Ecke.

Euch einen entspannten Sonntag, vielleicht ebenfalls mit "besonderen Blümchen",  gerne auch im übertragenen Sinne.

Samstag, 18. März 2017

Was mir so vor die Linse kam

... unter anderem diese Naschsumsel an der fluffigen Zauberschönblüte ;-) 
Fliegt doch mal mit rüber zum Ortswechselblog ! ...
- per Klick:

Freitag, 17. März 2017

"Luftpost"


Donnerstag, 16. März 2017

Einfache und geniale Beleuchtungsidee


Gesehen in Palma über einer Haustüre. Dort hat man einfach einen halben Blumentopf quasi "verkehrtherum" montiert als Lampenschirm. Solche Zweckentfremdungen fallen ja voll in meine Leidenschaft, aber das wißt Ihr ja!;-) Denn es ist ja beim Miniaturengewerkel nicht anders bei mir.

Mittwoch, 15. März 2017

Blümchengruß von Pedro

Fotografiert in Palma, und zwar unterwegs beim Aufstieg zum Castell Bellver

Dienstag, 14. März 2017

Unser neues Designer-Waschbecken

Doch, doch!!! Ganz echt ehrlich! Ist sogar von Villeroy & Boch:

Montag, 13. März 2017

Hier gibt's was auf die Ohren! ;-)


Denn Gäste können manchmal ganz schön laut sein! ;-)
Gesehen und fotografiert, ebenfalls in Palma, bearbeitet jetzt zuhause für den Post. ;-)
Nein, es war gar nicht schlimm mit der Geräuschentwicklung, paßte halt grad nur so gut für den Cartoon. ;-) Es füllte sich nämlich noch, und wir saßen sehr nett dort!

Sonntag, 12. März 2017

Rita und die Endsilbe ita

Ich bin ja ein Augenmensch und sehe oft Wörter in Wörtern. In Palma fand ich drum unterwegs meinen Namen öfter, zum Beispiel hier am Boot:
Allerdings sieht es nur so aus als wenn da Rita "drinsteckte", denn es bedeutet ja wohl Sandra (?), und hier speziell dann in der Verniedlichungsform, zu deutsch wäre das dann wohl "Sandralein". ;-)


Auch im folgenden Augenfutter fand ich mich gleich wieder, da ist es aber keine Verniedlichung (=Diminutiv?...wenn ich mich recht erinnere):
Hier wieder die Endsilbe ita, das war im Mercat de Santa Catalina:
Und ebenfalls im Mercat de Santa Catalina:
Leider hatte sie gerade geschlossen, als wir dort waren
Denn sonst hätte ich Euch Bilder zeigen können von "Rita an der Tapita" ! ;-)) 
Es gibt aber "Rita auf Melita" ! Ihr könnt damit nichts anfangen? Ich kläre auf : HIER klicken. Nein, nicht irreführen lassen! Das ist ein vergangener Post (2008), mir ging es nur mal um die Reimmöglichkeit.
Die ist ja bei meinem Vornamen nicht so auswahlstark vertreten. Aber hier rechts im Sideboard gibt es ja auch so was! ;) Habt Ihr es gefunden? Wißt Ihr was ich meine? Es gibt ja viele Reime, aber nicht alle klingen gut. Jambus, Daktylus und wie sie alle heißen, müssen einfach stimmen, auch wenn es nur zwei hintereinanderfolgende Worte sind, die sich reimen. Ich bin da pingelig. ;-)))

Samstag, 11. März 2017

Anbau

Kurzes Melderchen.

Ich bin nämlich voll im Baufieber und im Moment bereits am Fliesen legen. ;-) Es ist ein Anbau (der aber separat weggeräumt werden kann), und zwar ist er für das "Spielhaus". Das "Mauerwerk" ist aus Resten, die ich im Keller fand.

Wer sich nun ins Gedächtnis rufen möchte, welche Zimmer schon vorhanden sind, klickt hier untendrunter jetzt ins Label "Spielhaus".

Freitag, 10. März 2017

Beim Aufstieg gab's viel auf die Tigeraugen!

Diesmal lädt Euch mein großes Rotjäckchen ;-) ein,
wieder mitzukommen.

Donnerstag, 9. März 2017

Die Karawane zieht weiter ....


"Rüssel an Schwänzchen, bitte einhaken!" ... und los ging's!

Auf einigen der viiiielen Stufen hoch zum Castell Bellver  bot sich mir dieses Spektakel. Zuvor noch nie beobachtet, gingen diese Raupen quasi im Gänsemarsch (mit Tuchfühlung) die Treppe hinauf.  Doch einige waren noch anderweitig beschäftigt und wollten sich noch nicht einhaken:



Mittwoch, 8. März 2017

Tigers 60.Geb. auf Schloß Bellver

Ihr seid herzlich eingeladen!

Seht Ihr (Pfeil!) , hier hoch wollen wir heute kraxeln, nämlich zum Castell de Bellver.  Da es mein runder Geburtstag ist, nehme ich Euch natürlich mit!!! ;-)))




Bitte nun per Klick 
zum Gast werden:
;-)

Dienstag, 7. März 2017

Müde Krieger

.... und ganz hinten etwas unscharf wieder das Wahrzeichen!

Montag, 6. März 2017

Auf geht's zu ...


Sonntag, 5. März 2017

Schnäppchen

Auch aus dem Mercat sind oben abgebildete "Schnäppchen".
Ich hoffe, man kann es erkennen, ich poste vom Handy aus und sehe im Editor die Zifferngröße (ich meine den Preis) nicht so gut.

Nach dann, Prost!

Samstag, 4. März 2017

Schnell noch ein paar Samstagsblümchen für Euch...

... per Express ;-)
Sie sind aus der Markthalle "Mercat de Santa Catalina"  in Palma, wo ich natürlich noch mehr Bilder knipste, doch komme ich im Moment nicht dran.
Bis bald! Liebgruß, Tiger =^.^=

Freitag, 3. März 2017

Meine Urlaubstasche

... hatte ich im Januar hergestellt ....

für die Reise im Februar. Wie immer, aus verschiedenen Materialien. Verschiedene Möbelstoffe aus Mischgeweben, Baumwollfutter usw....usw. Diesmal keinen Reißverschluß eingebaut, dafür Kamsnaps! Das ging gerade noch so von der Stärke der Stofflagen her. Es ist bis jetzt auch noch keiner abgesaust, dann denke ich, es hält!

Die Muscheln, die ich mir als Sticker zurechtmachte, sind aus dem inzwischen "gut abgehangenen" ;-)  Stöffchen, welches Ihr auf meinem Balkon schon mal gesehen hattet. Aber erinnern wird sich keiner!? Ist schließlich schon 'ne Weile her. Guckst Du hier(klick).
Ein alter Anker in der Nähe der Llotja zeigte sich gleich bereit, meine Tasche für ein Foto festzuhalten.

...und das ist am Yachthafen, wo man bei kleiner Überflutung diesen Steine-Steg benutzen kann.

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!