Montag, 17. Juli 2017

Bitte dem Postboten auflauern!

Die Jubiläumsgewinne sind nämlich unterwegs!

Wer gewonnen hat, das steht (zur Erinnerung)  HIER(klick)

und
was gewonnen wurde, sieht man hier 



Nun heißt es für die Gewinner nur noch, dem Postboten aufzulauern! ;-)

Kommentare:

  1. Ha, das werde ich bzw. wird wahrscheinlich der "Flattermann" dann wirklich flattern, als Flatterpost über das Tor oder durch nen Schlitz in den Hof. Freue mich schon riesig drauf liebe Tiger und danke dir nochmals ganz ♥lich dafür.

    Tollen Wochenstart und viele Knuddelgrüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je, das darf der? (also ich meine den Postboten)
      Hoffentlich flattern dann beim "Aufprall" im Hof die roten Schmucksteinchen des Schmetterlings nicht ab!? ;-( ;-)

      Löschen
    2. Nova, leg eine Matratze hinter's Tor! ...lol...
      Knuddels

      Löschen
    3. Nee...normal nicht und die könnten ja auch klopfen oder mal die Glocke betätigen. Muss mir echt mal was einfallen lassen.

      *lacht*...und jetzt habe ich ein Bild vor Augen:

      Matraze im Hof und vorne ein Schild mit dem Hinweis: Bitte hier rüberwerfen-weiche Landung erwünscht ;-))

      Löschen
    4. Nova, jetzt krieg ich das Bild nicht mehr aus dem Kopf! ;-)))) Tut gut, der Lacher, genau das habe ich gebraucht!

      Löschen
  2. Moin liebe Rita,
    da biste aber schnell mit dem verpacken gewesen... freu mich schon riesig darauf :-)
    Und dann gehts mit der neuen Tasche bald auf große Reise... na die wird ja was zu erzählen haben :-)

    ♥ Nochmals ganz lieben Dank ♥

    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir...
    Viele liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Apropos Post, liebe Biggi, ganz herzlichen Dank für den Brief! Bin unterwegs, sorry, drum nur kurz vom Handy. Aber dann hast Du wenigstens Bestätigung des Eingangs, gell.;-)

      Löschen
  3. Ja, das war eine Herausforderung für den Tiger ;-))), so viele Päckchen und Umschläge fertig zu machen ohne durcheinanderzukommen... uiuiui...

    Aaah, deshalb gleich hier noch eine Entschuldigung an _ALLE_ :

    Den Sendungen liegt nur ein kleiner Zettel bei, kein Roman! ;-) Ich kam einfach nicht zu mehr, denn die Enkel hatten am WE auch ihre Geb.feiern beide. Drum sorry für die nur spärliche Textbeilage. Das soll aber nicht die ♥️-lichkeit der Übergabe schmälern, gell!
    Hach, außerdem ist ja schon das Nähen Liebe! ;-)))

    So, genug "geschwafelt",
    habt einen guten Wochenbeginn,
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  4. Oha, das müsste ich verstecken oder bei bestimmtem Besuch nicht tragen, denn meine drei Enkelmädchen würden betteln und betteln und das Armband selber tragen wollen. Die haben mir schon vieles abgebettelt und ich kann nicht NEIN sagen. Kann aber auch sein, dass meine Tochter Interesse an dem Armband zeigt. *ggg*.
    Ich werde berichten.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mathilda, wer es trägt, ist egal! Hauptsache, es "schmückt"!;-)))

      Löschen
  5. Das Nähen ist mehr als "Liebe", meine Liebe, da bedarf es nicht mehr vieler Worte.
    Deine beiden Enkel hatten am Wochenende Geburtstag? Dann beiden noch nachträglich herzlichen Glückwunsch und alles, alles Liebe im neuen Lebensjahr. :-)

    Ich freue mich wie Bolle auf die neue Tasche. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Christa, daß Du das so siehst!♥️
      ...und klar, richte ich aus! ;-)

      Löschen
  6. ...und ist gerade bei mir gelandet, liebe Rita,
    die wunderschöne Stiftrolle...ich freue mich sehr und sagen ganz herzlich Dankeschön!!! heue Abend werde ich dann mal die Stifte umziehen lassen und dann habe ich sie immer griffbereit, auch zum mitnehmen...praktisch und schön,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Da war die Post ja sehr flott, liebe Birgitt! Viel Spaß beim Einräumen und dann auch beim Benutzen natürlich! ;)

    AntwortenLöschen
  8. der Postbote war auch bei mir :-) und die Freude war natürlich riesig :-)))))))
    mönsch Tiger ... so ein schöner Beutel ... ach was sage ich da ... ein Tiger-Kunstwerk !! ich bin ja ganz hin und weg.
    Du machst alles so wundervoll. Ich werde natürlich gleich alles in meinem blog zeigen (gehe davon aus dass du nichts dagegen hast).
    Ich bin einfach so begeistert. Und Jo freut sich auch :-)
    naja ... vielleicht darf er den Beutel ja auch mal nehmen ... vielleicht ;-)

    also ganz lieben Dank Tiger. Das war eine echt große Überraschung. Und ich freue mich schon auf den 20. Bloggeburtstag ;-)

    deine Heidi (Trollspecht)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke DIR, liebe Heidi, und klar darfst Du das gerne posten, ist ja jetzt DEIN Beutel! ;-)
      Laß Jo aber ruhig auch mal tragen! ;-)))

      Löschen
  9. und Fräulein Zuckerschnute und Herrn Süßfrosch gratuliere ich natürlich auch noch ganz herzlich zum Geburtstag :-))))))

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Tiger - Rita,

    hüpf freu, als wir gestern aus dem Garten kamen, lag ganz liebe Post in meinem Briefkasten.Freude war groß und das Mäppchen gefällt mir sehr gut. Das wurde gleich gefüllt und ab in die Handtasche. Das Muster, Material und die Farben sind genau mein Fall!
    Ich sage ganz herzlichen Dank. Du bist eine Künstlerin, ich kann nicht nähen.Aber ich weiß wie viel Mühe darin steckt, darum werde ich es in Ehren halten.
    Deinen beiden Enkeln noch nachträglich alles gute zum Geburtstag.

    Ganz liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Paula, das freut mich! Einerseits, daß es gut gelandet ist, und dann auch noch, daß es Dir so gut gefällt!!! Ja, es paßt immer eine ganze Packung rein, bei mir ist auch stets eins in Gebrauch, sogar Herr Brummel benutzt eins! ;-)

      Löschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!