Dienstag, 22. Juni 2010

Teich -"Rose", mal anders!

Faszinierende Spiegelung im Wasser, gesehen im Tierpark Rheinböllen.

Kommentare:

  1. Lieber Tiger, ich bin so durchgeschnupft, dass ich die "Rose" nicht verstehe, mein Hirn steht auf Leerlauf :-(
    Egal.......... Spiegelungen finde ich immer toll!

    Hirnloses Winken von Elfin
    ;-))

    AntwortenLöschen
  2. Genesungswünsche an die Elfin! - Und Glückwunsch an die Tigerin, die im richtigen Moment zur Stelle war und ihre Kamera zur Hand hatte!
    LG Babee

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Tiger
    Eine wundervolle Spiegelung ist dir da vor die Linse gekommen.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  4. aber was spiegelt sich denn da? - eine Windhose, statt einer Seerose? *grübel-kopfkratz* ... klär uns auf frau tigerin ...

    LG zicki

    AntwortenLöschen
  5. Der Tiger kommt spät zum Abmodern und Bloggen.
    Aber er dankt umso mehr!
    Der Elfin auch hier noch mal Gute Besserung! Und die Rose hatte ich ja schon erklärt ,_))
    Was sich da spiegelt, fragt Zicki. Ich denke, es ist ein Stück Zaun mit Pfahl und (hängender?) Querlatte ...? Ist gezoomed, also ich war weiter weg davon.

    Liebe Grüße vom ;-))) bemützten Tiger,
    der jetzt Rundgang machen will

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!