Montag, 7. März 2011

Mausgeschichten

--- Fortsetzung (bezogen auf gestrigen Post)


Kommentare:

  1. Ja, "Die Maus" wird 40, in dem Alter bekommt sie wohl auch Zicken und ist nicht mehr so kommunikationsbedürftig ;-)

    LG Rosina

    AntwortenLöschen
  2. *lach*
    Ja ja, ich weiß, aber, daß _meine_ "Mausgeschichten" und das Jubiläum von "Die Maus" zusammenfallen, ist reiner Zufall.
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  3. grins...... muss heute dringend mit dem foti raus.....


    lieber gruss und bis bald, silvia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tiger,
    ich bin auch nicht gesprächig, war beim Zahnarzt :-((, dem Schelm.
    Nun, geh ich wieder auf´s Sofa.
    Liebgruß,
    Frau Murgel

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Tiger,
    kann auch schlecht ohne so ein Mäuschen!
    Sprechen braucht sie ja nicht nur funzen soll´se!
    Drück Dir für morgen ganz fest die Daumen, hab ich ja heut schon für Helga gemacht, kann ich nu schon ganz gut ;-)!
    Lieben Mitfühlegruß
    Guni

    AntwortenLöschen
  6. ...na ich hoffe das Problem ist inzwischen gelöst???
    Hast ja auch schon wieder kommentiert, als ist wohl eine Neue eongezogen?,
    liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin mittlerweile mauslos :-)
    Habe mich an das Fingerpad gewöhnt und finde es angenehm, ohne Anhängsel auf dem Sofa zu sitzen. Deiner Maus wünsche ich bäldige Besserung!

    Liebe Grüße aus dem Elfenhaus ohne Maus ;-D

    AntwortenLöschen
  8. Die legt gerade ne Schweigeminute ein.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Danke für alle guten Wünsche!
    Hat genutzt, denn was er (le docteur de beißerchen) gefunden hat, war: rien! ;-))) Gut, gell? Und 'ne neue, übrigens weiße, Maus hat der Tiger auch.

    Jetzt hat er Alles erledigt und kann schnarcheln gehn. ;-)

    Gute Nacht!
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!