Montag, 15. Oktober 2012

Na sowas! Und das in aller Öffentlichkeit!


Seht Ihr es auch?

Machen die doch blatt äh glatt Extremkuscheling! Aber "ohne rot zu werden" kann man da jetzt nicht sagen.
Etwas zurückhaltender sind  diese Beiden.

Single, aber auch schon am Boden.

Vom Winde verweht und schon leicht ramponiert schmiss sich dieses einem Tor an den Hals.

Kommentare:

  1. Ich habs gesehen und deine Umsetzung ist genial. Wunderschöne Blätter die von dir in eine kleine Geschichte des Lebens gebracht werden.....

    ....wobei, das letzte Blatt, ist das wirklich von ganz alleine dort hingeflogen oder hat eine liebe Tigerhand ein klein bisserl nachgeholfen???

    Einen tollen Wochenstart wünsche ich dir und schicke liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  2. ...du zeigst nicht einfach nur schöne Herbstfotos, liebe Rita,
    du hast auch gleich noch eine Geschichte dazu...schön...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Einfach herrlich dein Farbenspiel der schönen Herbstblätter, liebe Rita. Das auf den Steinen liegende gefällt mir besonders gut, weil es hier einen tollen Kontrast gibt zu den Steinen. Die Drillinge sind natürlich der Hit. :-) So wundervoll kommentiert, war das ein lieber Kunstschmaus am Morgen.:-)

    Mit dem Hammerstrauch der Pflanze auf meinem Blog liegst du voll richtig. Ja, er ist es.:-)
    Passt auch, weil er im Kübel draußen stand und ist ja nicht frostfest. Im Palmenhaus (Palmengarten) war ich aber nicht, sondern im Botanischen Garten, der hinter dem Palmengarten liegt und nur Freigelände ist, dort stehen keine großen Gewächshäuser. Kennst du den Botanischen Garten?

    Konnte gestern zur Igelei leider nicht vorbeikommen, wir waren unterwegs und hatten dann noch Besuch, aber ich hüpfe jetzt gleich zum Igel :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Sooo schön.....das ist das schöne am Herbst! Wunderbare Bilder!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Aaaalso wirklich !!!! Tolles Treiben, tolle Fotos, lach.
    LG Babee

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Bilder . Das ist der Herbst , lässt er sich sehen werden die Blätter rot , lach . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. Wat für eine schöne Montagsstory, *lach*!

    Liebe Elfengrüße!

    AntwortenLöschen
  8. Sach mal dem Blatt, dass es ja nicht gleich rot werden muss, hihi.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschönes Herbstlaub....ich mag es sehr gerne...in den tollen Färbungen...
    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  10. Na, ich glaube Das der Tiger ein bisschen geschummelt hat.Aber nichts desde trotz die Bilder sin schön.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  11. wunderbar <3 einfach scön <3

    AntwortenLöschen
  12. Bewusst gesehen hatte ich die 3 Kuschler auf dem ersten Bild nicht ...
    Macht mir aber nichts, da alle Bilder einfach super schön sind! Und deswegen guck ich jetzt gleich noch mal ...

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Tiger,

    extremkuscheln sollte im Herbst erlaubt sein ;) und passt doch auch wenn die Sonne nicht scheinen mag.

    Ich bin noch im Urlaub - wollte Dir aber unbedingt für Dein schön trauriges Gedicht danken - es hat mich sehr gerührt und beeindruckt Vielen Dank!

    Lieber Gruß von Senna :)

    AntwortenLöschen
  14. du hast einfach den Tigerblick!!
    sooooooooooo schöne Bilder wieder.
    der Besuch auf deinem blog ist mir immer wieder eine Freude :-))))
    lieber Gruß vom Specht

    AntwortenLöschen
  15. Oh, da freut sich der Tiger aber, daß Ihr alle mitkuscheln kamt!;-)
    Da blätter' ich Euch doch mal liebsten Dank hin,
    und Herzlich Willkommen an Katta! Freue mich, daß es gefällt!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!