Mittwoch, 2. August 2017

Wilde Gebilde - Die Auflösung

Selbst ich war total erstaunt als ich diese "Pilze" sah! Doch was ist es wirklich? Eine reine Zufallsfreude für mich! Denn: Entstanden ist das Ganze beim Zusammenschütten zweier Flüssigseifenreste aus Nachfüllpackungen. Die Seife, die ich unten zuerst in das weiße Gefäß gab, war orange und die, die dann quasi dorthineinglitt, war meeresblau. Die "Pilzbildungen" hatte ich gar nicht gleich bemerkt, erst als ich zufällig später noch mal hinsah! Mir gefiel es natürlich auf Anhieb ganz super !!!!  Sieht sehr kunstvoll und dennoch natürlich aus.

Kommentare:

  1. Na ja, liebe Rita, ich habe erst einmal gar nicht gelesen, was Du geschrieben hast. Ich habe auf Keimlinge im Dunkeln getippt. Auf das, was es wirklich ist, wäre ich nie gekommen. Auf jeden Fall ein ganz tolles Zufallsprodukt.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. So hatte ich es gemeint ;-)

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Auf jeden Fall, echt irre was da herausgekommen ist und wie gut dass du nochmal geschaut hast.

    Viele Knuddelgrüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. aha..... da kam meine Ursprungsidee mit der Blubberlampe ja schon nahe ran

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Ein tolles Zufallsprodukt, deine pilzige Seifenmischung. :-)

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!