Samstag, 22. November 2014

Lasagne, mal anders!

... mit Kürbis-Paprika-Zwiebel-Topping

Kommentare:

  1. Lieber Tiger es sieht lecker aus ,
    doch sticht gerade dein hübsches Set raus .
    Es ist so wunderschön und gar herrlich anzusehen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Schaut sehr lecker aus, und mal was Anderes zu testen finde ich klasse.

    Schönes Wochenende und viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Ein wahrer Augenschmaus - und hat sicher genauso lecker geschmeckt.
    Ich mag ja Lasagne auch viel lieber mit Gemüse als mit Hackfleisch, doch mit Kürbis habe ich Lasagne noch nie gegessen. Muss ich unbedingt mal ausprobieren.

    LG Rosina

    AntwortenLöschen
  4. Danke, Ihr lieben "Mitesser" ;-) !
    Der Titel "Lasagne mal anders" bzw. das Foto sollte eigentlich nur zeigen, daß ich die Lasagneplatten einfach separat gekocht habe (in Ermangelung von anderen Nudeln!*g*) und das Gemüse derweil in der Pfanne gebraten habe. So ist das entstanden! ;-)
    Ich komme grad aus Frankfurt, wünsche Euch einen schönen Abend und denke an die, denen es heute oder generell nicht so gut geht! ♥♥♥
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!