Dienstag, 16. September 2014

Zwei Wochen zu spät (für das Projekt) gepostet, ...

...aaaber immerhin: 
Ich habe an eine liebe Person gedacht, 
als ich über eine der Rheinbrücken in Basel ging.
Wenn auch nur klein und unscheinbar, dennoch "läutete es bei mir!" ;-) Das Glöckchen sieht zwar bimmelig aus, ist es aber nicht! Scheint nämlich da "festgerostet" in dieser Stellung!
Egal, ich mag ja Rostiges. Hatte ich das schon mal erwähnt? ;-))))))
Jedenfalls war das ein prima Spaziergang, wir haben die große "Brückentour" gemacht und viele schöne Eckchen und Sehenswertes entdeckt. Schade, daß ich Euch nicht alle elfhundertneunzig Motive zeigen kann.
Das hier ist auch noch ein Detail von dem kleinen Kapellchen.

Kommentare:

  1. Es sieht wirklich so aus , als würde die Glocke läuten , klasse . Wenn du so viel siehst musst du auch viel Fotos machen , lieber Tiger . Ich würde sie mir gern anschauen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ach liebe Tiger, das freut mich dennoch und ich freue mich über das Glöckchen. Ist ja wirklich witzig wie eingerostet es da so hängt. Schaut wirklich aus als wenn es läuten würde. Ein ganz tolles Türmchen und richtig bezaubernd mit diesem Ausblick^^

    Also wenn du Zeit hast dann kannste es doch auch bitte noch im letzten Glockenturmpost verlinken☼

    Ich danke dir dass du da auch gleich wieder sozusagen an mich gedacht hast, und würde auch gerne noch mehr von den vielen Fotos sehen^^

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Na, das ist ja mal was - einen in Bimmel-Stellung festgerostete Glocke - wie geht das, frag ich mich? Haben die die vorher so festgebunden und dann fest rosten lassen?

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine sehr hübsche Glocke, auch wenn sie eingerostet ist. Mag rostige Teile sehr gerne.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein nettes Baseler Glöckchen. Gefällt mir auch sehr gut ... überhaupt auch Basel :-)
    lieber Gruß vom Specht

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!