Dienstag, 1. Mai 2012

Schneeweißchen

Kennst Du diesen Zahn genau?
Nein? Klick' rein und werde schlau!
;-)

Kommentare:

  1. mmmh, leckkkker!
    Spargelzeit ist eine tolle Zeit...einfach lecker in allen Variationen;-)!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt!
      Aber erkannt habt Ihr den Zahn nicht, oder? *pfotenreibgrins*

      Löschen
  2. Lecker,ich kaufe nur Köpfe..........
    liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich manchmal auch!
      Ansonsten dicke, die schäle ich lieber als die dünnen, die leichter brechen könn(t)en.

      Löschen
  3. Halli-hallo,
    hier hab ich ja 'ne Menge nachzulesen und nachzugucken gehabt. Vom Schlüssel-Brief-Kasten über Löwenzahngelee bis zum Spargel und albernen Tiger-Fotos ..... Schööööööön!
    Löwenzahngelee hab ich auch mal gemacht - einmal und nie wieder.... viel zu viel Arbeit ;-))).
    Ach ja, das Wolkenfoto hab ich auch erkannt - eindeutig!!!!
    Und jetzt geh' ich weiter gucken!
    Liebe Grüße und danke für deinen Kommi bei mir,
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hee Du Rumzieher-Bärchen ;-), schön Dich wieder hier zu haben!

      Löschen
  4. ...also mein Spargel hat keine Zähne, liebe Rita,
    sonst würde ich ihn nicht mit solchem Genuß essen können...

    schönes Rätsel...nicht zu erkennen für mich,

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hauptsache, Du hast welche!
      ;-)
      Und danke fürs Outen!♥

      Löschen
  5. Ist das ne neue Sorte? Der fleischfressende Spargel mit Zähnen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, bißchen "tote Wutz" (Kochschinken) ab und zu!
      Manchmal brauch ich aber auch rein gar nix dazu. Vielleicht bißchen Essig-Öl ... Salat halt

      Löschen
  6. http://www.youtube.com/watch?v=JRP1XAOM-nQ

    LG Babee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meinte mit dem Link natürlich, wir haben schon öfter gesungen HIER mal klicken, hihi.

      Löschen
  7. Ihr lieben Klicker! ;-)) Ich danke Euch fürs Raten und Braten
    und grüße lieb in den Abend.

    Tschüß!

    AntwortenLöschen
  8. Lecker!!! Muss immer aufpassen, dass ich keinen Auffahrunfall provoziere, wenn plötzlich ein Spargelschild am Straßenrand erscheint ... ;0(

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-))))
      Stell' mir das grad bildlich vor. Du reckt's den Hals so nach dem Motto les' ich das Schild da auch grad richtig??? Steht da etwa SPARGEL drauf ??????? Und dann *quiietsch* biste eine von der Fraktion
      "Ich bremse auch für Spargel!"
      hihihi

      Löschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!