Dienstag, 26. Juni 2012

Wie? Was? Schon neue Wintermode?

Pelzschals sind wohl "in" für diesen Winter !?
Oder was wird da vorgeführt?
Ach nein, jetzt sehe ich was hier los ist:

*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*
*

Fräulein Rotjäckchen trainiert wieder mal für "Stars in der Manege":
Gut dressiert, ja das ist fein,  turnt das Tier am linken und dann auch noch am rechten Bein!



Doch damit nicht genug, ...



Hier wird eine ganz schwierige Nummer einstudiert, bei der Fräulein Rotjäckchen supergute Standfestigkeit haben muß.





Und nun zum Höhepunkt, 
tattataaaa,
 die absolut einzigartigerische 
"HUMMELFIGUR":

;-)))
Kleine Anmerkung zum "making off" : 
Diese Hummel flog tatsächlich absolut auf Fräulein Rotjäckchen! Sie befand sich gerade zufällig  auf dem Balkon als ich das Stelldichein bemerkte. Ich war so verblüfft, daß ich fast (aber nur fast!) das Fotografieren vergessen hätte.

Kommentare:

  1. SUPER!!

    Es sieht so aus, als hätte sich die Hummel mächtig verliebt *gg* Große klasse.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  2. *lautlacht*.....fehlt nur noch der "Hummelflug" als Hintergrundmusik. Da haste ja wieder im richtigen Moment deine Kamera zur Hand gehabt, oder werden die Tierchen doch von dir trainiert *hihi*

    Jedenfalls klasse Fotos und auch wieder klasse beschrieben/umgesetzt!!!!

    Tollen Tag und liebe Gruessle

    AntwortenLöschen
  3. ...sehr mutiges Fräulein Rotjäckchen, liebe Rita,
    ich wäre bei solchen Liebesbezeigungen laut schreiend davon gerannt...
    toll hast du das gesehen und fotografiert...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Hahaha...die Hummelfigur!!!!! Lach.....MEGAKLASSE! Du bist einzigartig!!!!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Ja, Frau Rotjäckchen ist schon eine anziehende Persönlichkeit. Oder hast du sie mit Honig eingepinselt??:-)Genial.

    Liebe Grüße ins Tigerland

    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. wow ... die Hummeltigerrotjäckchennummer ist einzigartig!! da staunt nicht nur der Specht :-)
    gut dass du doch noch rechtzeitig zum Foto gegriffen hast. Die Artistennummer ist für uns alle sehr sehenswert :-)))))
    lieber Gruß vom Specht

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe auch an eine Honignummer gedacht.
    Hast Du eigentlich den ganzen Tag die Kamera in der Umhängetasche bei dir.....?
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  8. Na, da ist ja schon alles gesagt.
    Brummelhummel und Rotjäckchen scheinen wohl aufeinander zu fliegen - oder ist das nur einseitig?
    Hoffentlich wird der Rolf da nicht zum Wolf vor Eifersucht!

    LG Rosina

    AntwortenLöschen
  9. Cool , da wäre ich nicht drauf gekommen , dass das eine Hummel ist . Sehr schön . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  10. Haha, diesmal habe ich auf den ersten Blick erkannt, dass das ein Hummelhintern ist!!!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  11. super die hummel fliegt wohl eindeutig auf ROT

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja wohl voll krass. Richtig coole Bilder.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebes Publikum, Ihr wart wieder wundervoll!!!
    ***************************************************************

    Es ist tatsächlich so, daß die Hummel wohl voll auf Rot flog.
    Honig war nämlich keiner im Spiel! Ich war ja selbst total baff!!!

    Baff war ich auch heute mittag, und das habe ich dann für morgen für Euch gepostet.
    So etwas habe ich nämlich noch nie gesehen. Ihr bestimmt auch nicht!

    Bis dann,
    eine gute Nachtruhe wünscht
    mit Liebgruß
    der Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!