Mittwoch, 10. Oktober 2012

Original und Fälschung nach Eduard Rhein

Durch Sabine-Lieses Posting "Original und Fälschung" wurde ich wieder daran erinnert, daß ich früher als Kind immer so gerne in der Zeitschrift "Hör Zu" die Fehler einkringelte (Ihr kennt das doch bestimmt auch noch?) bei "Original und Fälschung" von Eduard Rhein", ein deutscher Erfinder, der das u.A. damals entwickelt hatte. In Anlehnung daran  gibt es das bei mir heute in tigerisch. ;-)
Hier das Original:

... und hier die
Fälschung:

Findest Du den Fehler ?   

Kommentare:

  1. das ist wieder eine echte Tiger-Idee! Klasse!!
    ja - ich habe diese HörZu Fehler-Bilder auch immer gerne gelöst ... aber ehrlich gesagt habe ich hier noch keinen Fehler gefunden ... ich suche Morgen weiter ;-)
    lieber Gruß vom Specht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freue mich, daß Dir meine Idee nach E.R. gefällt.
      Nix gefunden? Da hattest Du die nicht die richtige Brille auf!
      ;-)

      Löschen
  2. Biste nicht alleine Trollspecht.....

    Biste dir sicher lieber Tiger dass du wirklich nen Fehler eingebaut hast??? Hab jetzt ein paar Minuten hin und her gescrollt und gesucht, danach noch geklickt und die Bilder vergrößert...auch nix. Das muss ein ganz ganz fieser Fehler sein, oder ist der Fehler dass wir überhaupt gesucht haben?? *lacht*

    Ich schaue später auch nochmal rein, vielleicht hat ja doch noch Jemand ne Idee ;-)

    btw. ich mag solche Rätsel heute noch, und bei der HörZu muss ich noch an die kleine Maus denken die ich immer gesucht hab.

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ganz sicher eingebaut, Nova! Der Fehler ist typisch für meinen Beruf, auch wenn ich in diesem abgebildeten Material das wahrscheinlich _nicht_ reparieren könnte. Jetzt biste aber schlauer, gell! ;-)))
      Tiger,o weh, Du sollst doch nicht Alles verraten. Aus!!! Sitz!

      Löschen
  3. ich find den fehler auch nicht

    lg gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dabei machst Du immer so schöne Macros und schaust doch so genau hin!;-)

      Löschen
    2. dabei hab ich gerade auf die kleinigkeiten geachtet

      mit christas tipp hab ichs nun auch gefunden, auf die idee die bilder hin und herflippen zu lassen bin ich gar nicht gekommen.

      Löschen
    3. Flippen find ich gut.
      ;-) Nur nicht aus ...

      Löschen
  4. Häääääää??? *Flügelhänglass*
    :-(
    Ich habe diese Bilder auch sooooo geliebt! Mache sie heute noch :-)
    Doch Deins ist wohl zuuuuu schwöör......

    Grüße von mir!
    Elfin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ich habe doch nun wirklich schon viel verraten.
      Ich glaub', ich muß 'ne Ibiza-Reise als Gewinn hier einsetzen ... lol

      Löschen
  5. Ha ich habe den Fehler.Oben an der Aufhängung vom Messer ist etwas anders.
    Wenn Ihr die Zwei Bilder hin und her springen läßt seht ihr das.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  6. ...und das blinde Huhn, liebe rita,
    findet mal wieder kein Korn...:-(

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  7. Nix zu finden,Liebtiger
    ...oder meine Äuglein sind schlechter geworden;-)!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, Deine Geduld ist schlechter geworden! ;-)

      Löschen
  8. Ich glaube ich habe auch den Fehler gefunden. Die Öse der Aufhängung fehlt.
    Ich habe diese Bilder früher geliebt...

    Schönen Nachmittag und liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau!!! "Öse" , das Wort schlechthin für den Goldschmied!
      Wiiiiiieviiiiiiiiiiiiiiiiiiiiele habe ich schon angelötet? *augenroll*

      Danke Angelika für Deinen Besuch und herzlich Willkommen! Ich freu mich!

      Löschen
  9. Ich finde leider auch nichts . Für mich sehen beide Bilder gleich aus . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kuck mal weiter oben in den Kommis, liebe Heike,
      es wurde ja schon gel-ÖSE-t. ;-)

      Löschen
  10. Der dünne Ring oben am Taschenmesser fehlt auf der Fälschung, würde ich sagen. Menno, das war aber wirklich schwer und so ein winzig kleiner Unterschied. Muss das nächste Mal die Lupe nehmen bei so schweren Bildern.

    In der HörZu mache ich die auch zu gerne. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du schreibst es sei "wirklich schwer"?
      Ja, aber einfach kann ja jeder, und somit könnt _Ihr_ , meine geschätzten Leser und Schokinascher nur _besondere_ "Rätsel" bekommen. *hüstel* Ich kann Euch ja unmöglich "Einfaches" vorsetzen!!!

      Löschen
  11. Gefunden! (Hab aber auch eine Weile gesucht).
    Hat Spaß gemacht, dein Rätselbild :o)))

    LG Rosina

    AntwortenLöschen
  12. Also, eins weiß ich: IHR seid alle ORIGINALE und schreibt mir nichts FALSCHES hier rein.
    Das finde ich prima und
    danke Allen ganz
    unverfälscht
    mit
    vielen Liebgrüßen!
    Tiger
    =^.^= , bei dem es morgen "beutemäßig" zugeht! ;-)

    AntwortenLöschen
  13. achdumeinegüte ... die Öse fehlt. Das hätte ich ja nie und nimmer gesehen. Liegt mit Sicherheit an meiner Brille ... oder an der Uhrzeit heute Morgen? *g*
    also beim nächsten Suchbild gehe ich etwas näher an den Bildschirm *gg*
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Öch höffö, dÖS ÖSt jötzt nöcht sö schlömm,
      nöcht, döß Dö mör dÖS nöchstö Möl nöcht mör mötmöchst.
      ;-)))
      ÖS grÖSst Öich löeb dör Tögör

      ... löl

      Löschen
    2. öch bön ömmer döböi *ggg*

      Löschen
  14. Was für eine tolle Idee! (Und das nächste Mal werde ich mir die Kommis etwas schneller vornehmen ...) ;0)

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das heißt, Du hast den Aufhänger verpaßt? ;O)
      Freut mich, daß es gefällt.
      Werde ich wohl als Rubrik einführen.

      Löschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!