Samstag, 29. Juni 2013

Kleines Mitbringsel aus der Ludwigstraße

Beim Besuch in Mainz heute fiel mir dieses Muster auf. 
Ich fand es interessant und zeige es Euch jetzt hier mal:
Wißt Ihr was es ist?

Kommentare:

  1. hmmm....da kann ich nur raten. Ist es ein Teil von einem Brunnen oder Stein der durch Nässe so grüne Ablagerungen hat???

    Na, ich lasse mich mal überraschen und freue mich auf die Auflösung.

    Habt einen wunderschönen Sonntag und ganz liebe Grüssle zu euch rüber♥

    AntwortenLöschen
  2. ich denke es handelt sich um den nassen stamm einer Platane

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Ich rate lieber nicht , da ich sowieso meistens daneben liege . :) Aber es sieht interessant aus . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Danke, Ihr Lieben, fürs Reinschnuppern!
    Und Gabi hat vollkommen Recht! Es ist ein Ausschnitt von Platanen-Baumrinde, und da es gestern auch geregnet hatte, war der Stamm so schön naß und farbintensiv, daß das den Fotiger auf den Plan rief.

    ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  5. Nun.....Gabi hat die Antwort schon gegeben, aber ich hätte genau das gleiche hier geschrieben. Ich hätte auch wetten können, dass es eine Platane ist. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!