Donnerstag, 20. September 2012

Spielplatz?



Kommentare:

  1. Das ist definitiv ein Spielplatz und was für einer !!!
    Ich hoffe nur, dass die Spielplatzkinder nicht im heißen Wasser landen werden, auaaaaa!!!
    ich glaube, ich verscheuche sie mal schnell.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Niiiiemals würde ich mein geliebtes "Rotjäckchen und der Rolf" - Team verbrühen!!!!!

      Löschen
  2. Eigentlich sollte man Scherben schnell auf ein Kehrblech fegen und im Müll entsorgen ;-) Leider kann man das aber nicht immer sofort bereinigen :-(((

    Diese Pastascherben sind aber bestimmt auch im Wasser gelandet und haben geschmeckt, gelle^^


    *drückdich* und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *seufz* hachja, einfach wegfegen. Aber die schmackhaften dürfen bleiben!
      *drückdichzurück*

      Löschen
  3. Ein toller Spielplatz für die Beiden . Süss deine kleine Bildergeschichte . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Tiger ist auch noch ein Spielkind. ;-)

      Löschen
  4. Pasta-Scherben gehören in die Suppe.
    LG Babee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ob Scherbe oder nicht,
      das war uns schlicht egal -
      beim Mahl!;-)

      Löschen
  5. Bunte Pastanudeln...schöner Anblick.
    Erinnerte mich gerade an meine Kindheit mit OMA,die mit im Hause wohnte. Wenn wir Kinder "Kaufmannsladen" spielen wollten, bekamen wir von Oma , meist ein Glas Nudeln, damit wir etwas zum verkaufen hatten...und natürlich haben wir sie auch gerne gegessen, (denn Bonbons gabs zu der Zeit nicht so viel...allemale vielleicht Sonntags mal;-))

    Liebe Grüße an dich,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Spiel kenne ich auch noch,
      nur zu gut. Bist Du auch 'ne 57er Nudel? ;-))

      Löschen
  6. *Hihi* Mal wieder supersüße Idee!

    Ich wünsche Dir ebenfalls gute Besserung!
    Liebgruß von *hatschie* Elfin!

    P.S. Meine 'Halsentzündung' hat sich zu `ner dicken Grippe entwickelt :-((

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dido! Kurier' Dich aus! Ich muß es wohl anders irgendwie hinkriegen!?
      *kratzschnodderhust* ;-)

      Löschen
  7. oh wie süss-))))
    Sehr sehr schön Dein Blog....
    lieben gruss Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir "Christa Nr.3",
      das hör' ich gerne *freufreufreu*

      Löschen
  8. Hey, Ihr beiden, die "Scherben" schmecken besonders gut! Vor allem in einer leckeren Hühnersuppe! (Alternativ täte sich aber sicher auch SpuckGansSuppe eignen ...) ;0)))

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. SpuckGansSuppe? Wie geht dem?

      Löschen
    2. Aaalso, als erstes fangen wir mal die Gans, die Dir so frech an die Kamera gespuckt hat ... ;0)

      Löschen
    3. Aaaaach soooo, meine Zellen sind im Moment etwas grauer als sonst - GRAUenvoll! ;-)

      Löschen
  9. ja klar ... Nudeln können ein herrliches Spielzeug sein :-))) und ich glaube sogar mit Scherbennudeln kann man noch was anfangen. Rotjäckchen und Rolf haben bestimmt schon Ideen *g*
    und wenn du dich beeilst bekommst du noch ein Tellerchen Kürbissuppe ohne alles ... vielleicht auch mit Steak ;-)
    lieber Gruß vom Specht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Steak? *augenblink* ;-)))
      Das ist aber lieb!

      Löschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!