Sonntag, 7. April 2013

Tigers Blick in Mainz (in 7 Bildern)

Am Donnerstag im Zuge von Terminwahrnehmung zwischendurch geknipst, 
für Euch zum einfachen Anbekucken, 
ohne weitere Worte. 
Ich denke, es ist für jeden was dabei, oder?  
Eigene Assoziationen werden gerne angenommen!
;-)))
1

2

3

4

5

6

7

Kommentare:

  1. Oh jaaaa....also zumindest der Kaffee müsste ja was sein *gg*

    Nee, also ich finde alles Motive wieder interessant. Der Schuh mit der Figur war das Deko oder konnte man es so kaufen?

    ...und die Nähmaschine, war das Miniatur oder wirkt es nur so?

    Klasse auch das Bild von dem Hund, der schaut ja richtig treu in deine Kamera^^

    Mir gefällt es wieder alles, und wennste dann Lust und Zeit hast freue ich mich auf die Antworten.

    Hab nen traumhaften Sonntag du Liebe

    Herzliche Grüssle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schuh mit der Figur gehört zu einer Fußsalbe ;),
      die Nähmaschine ist eine Miniaturkonstellation.
      Das mit dem Hund ist ein "Dreitierl-Bild" ;), wer weiß, vielleicht sogar Drei-_Mäderl_-Bild? ;)

      Löschen
    2. Danke dir♥ und jaaaa dich habe ich wohl auch entdeckt :-)))

      Löschen
  2. die Fotos haben viel Aussagekraft.
    den schuh und ie nähmaschine mag ich sehr, und natürlich den kaffe mit rotjäckchen und Rolf

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Küss den Frosch .:) Aber der aufmerksame Geselle auf dem nächsten Bild ist hübsch . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Yep, ich nehme denn mit der Hund ;))

    AntwortenLöschen
  5. Ja, wenn ich in die Stadt muß, gönne ich mir zum Schluß auch immer eine Tasse Kaffee :-)
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Wow, hast Du die "Sonne" zwischen den Stöcken nachträglich eingefügt oder ist sie durch den Blitz so entstanden? Das Foto finde ich faszinierend. Die anderen sind natürlich auch klasse.

    Einen schönen Sonntag
    wünscht Rosina

    AntwortenLöschen
  7. Schön geblitzdingst liebe Tigerita ♥
    Liebe Wochenendgrüße Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt die Näma am Besten
    Aber die anderen Bilder sind auch toll.
    Schönen Sonntag Christa

    AntwortenLöschen
  9. He, Tigerita, am Mittwoch waren wir in Mainz, da wären wir uns ja fast über den Weg gelaufen. :-)
    Haben uns die Chagall-Fenster in der Stephanskirche angesehen, die sind wirklich himmlisch! Wären auch ganz bestimmt fantastische Motive für Dich.Empfehle aber unbedingt sonnige Tage wegen deren Leuchtkraft. Sie sind ein Jahrtausendwerk!
    Liebe Grüße von Doris, der Anemone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaah, deshalb hat es auch so nach Anemonen geduftet! ;-)))

      Die schönen Chagallfenster kenne ich!
      Und mein Cousin hat auch dort geheiratet.

      Danke Euch Allen ganz viel sehr
      und sag' gute Nacht.

      Liebgruß,
      Tiger
      =^.^=

      Löschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!