Dienstag, 20. Oktober 2009

Fast hätte ich sie ....

... angeschnitten, bevor ich sie gebührend betrachtet und belichtet hatte. Das Glück einer Herzkartoffel wurde mir ja schon öfter zuteil, doch es erfreut mich immer wieder neu, welche zu entdecken. Das Bild ist noch größer klickbar!


Kartoffelige Herzensgrüße vom Tiger an Euch Alle !

Kommentare:

  1. Hübsche Duffel. Frau Murgel hat sie gebührend betrachtet. Schön langsam.
    Tschöß.

    AntwortenLöschen
  2. Was machste damit? Die kannste nicht einfach aufessen, die schreit nach Design, hihi, ich höre es bis hier hin!
    LG Babee

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Tiger
    Danke für die Herzgrüsse und ganz liebe Grüsse zurück, leider muss ich nun ganz normale Kartoffeln schälen, nix mit Herform. Aber zum Glück durfte ich deine bestaunen.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  4. Doch, doch, die esse ich auf. Zum Designen, wie Babee meint, ist mir zu gefährlich. Könnte für einen Pfotenabdruck gehalten werden. ;-)))

    Oh jeee

    AntwortenLöschen
  5. Genau! Pass bloss auf, dass Du kein copyright verletzt! Ich glaub ich geh mal suchen, ob jemand da Ansprüche erheben könnte....... sonst hab ich ein Problem. Danke für das schöne Foto, dieser netten Knolle.
    Liebe Grüße aus Bremen

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Kartoffel Dank für den Hinweis. Jetzt ist das Mittelalter wieder "kommertierbar"
    Und bei mir gibts heut Kartoffelbrei...ups die Kartoffel ist einfach so in meinen Händen dahingeschmolzen...kann nix dafür! Ehrlich der Mixer auch nicht *lol*

    LG huckebein

    AntwortenLöschen
  7. Ja, genau, Ihr Tierfreunde, gebt 8 !

    "in Händen dahingeschmolzen" is gut ;-))

    Ansonsten Dank für Lob und herzliches Kommentieren!
    LG, Tiger

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!