Samstag, 7. November 2009

Apropos Beute

Ich hatte ja neulich ebenso Glück, noch ein Stück Pilzstoff zu ergattern, bzw. war es meine Tochter, die ihn in einem der unteren Körbchen eines Ausstellers entdeckte. Sie und ihre Arbeitskollegin baten mich nämlich, sie zur Messe nach Wiesbaden zu begleiten. Wie Frau Murgel schon schrieb, war es dort sehr voll und auch schweißtreibend, aber dennoch hatten wir drei Mädels recht viel Spaß. In den Hallen selbst hatte ich vom Fotografieren abgesehen, da ich nicht laufend nach Erlaubnis fragen wollte, drum hier nur diese zur Erinnerung an den Tag:

Das Pfotenplakat hängt im Mainzer Hauptbahnhof, auf dem wir umsteigen mußten. Man sieht anhand der Taschen von Lena und Maria, daß es die Rückfahrt ist. ;-))

Kommentare:

  1. Der Stoff sieht ja fast so aus wie das Foto von gestern! Gehst du jetzt noch unter die Stoffdesigner? ;))
    Ein schönes Wochenende wünsch ich,
    liebe Grüsse,
    Rosina

    AntwortenLöschen
  2. Soo viele tolle Beiträge wieder zum sattsehen :-)) Danke für die schönen Fotos, das Entenbild ist der Hammer. Ja, so ohne Windel ist da so eine Sache.
    Und das Drei-Mädel Foto ist schön, man sieht, dass Ihr eine Menge Spaß zusammen hattet.
    Danke auch für Dein Gedicht, ich geb mir Mühe. Aber im Moment schwächel ich grad etwas (kanngradabsolutkeingrünmehrsehen)

    AntwortenLöschen
  3. Danke Rosina, Stoffdesignen würde mir tatsächlich Spaß machen. Was ich sehr mag, sind Allover-Drucke. Aber unser "Schnippelnundwiederzusammennähen" von Vorhandenem ist ja , wenn man so will, schon eine Neugestaltung/Designung ;-) des Stoffes!
    Dir auch ein geschmeidiges Weekend! ;-)) LG, Tiger

    AntwortenLöschen
  4. Oh Petra, freu' mich, daß ich genug Futter ausgelegt habe ... lol ...
    Zu Deinem Grün fällt mir grad der Spruch ein: "Nehmense Grün, dat hebt!" .... Also es belebt doch unheimlich, das Grün. Nur Mut, Du kriegst das gebacken! ;-))) Und wenn an diesem WE nicht, dann halt am nächsten. Mir entgeht nix! ;-))))
    LG, Tiger

    AntwortenLöschen
  5. "Nehmense Grün, dat hebt!"

    In diesem Zusammenhang fällt mir der Dauerspruch unseres Schuhhändlers im Ort ein:
    "Nehmense doch welche in Schwarz, macht nen schlanken Fuß".

    Aber auf sowas braucht Ihr Drei ja nicht zu achten, drum nehmt nur welche in Rot, oder braucht Ihr grad keine Schuhe?
    Wie wärs denn mit Stiefel,

    fragt das Bien :-)))
    mit lieben Grüßen

    AntwortenLöschen
  6. bringe noch ein "n"
    und mache mein Kreuzchen.....

    AntwortenLöschen
  7. LeberNknödelN ;-))

    Ach wie schön,
    Dich zu sehn,
    danke sehr, mein liebes Böhn,

    ääh Bien natürellmong.

    ;-)))

    AntwortenLöschen
  8. Himmel ist das ein Stöffchen!!
    Das hätt ich mich auch gekauft.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  9. Ja, dafür gab's auch dickes Lob für Lena! ;-)) , _ich_ blinder Tiger hätte ihn übersehen. Fatal! ;-)))

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!