Samstag, 16. Februar 2013

Verstecktes Grün ...

... als sehr später ganz kurzer Samstagsgruß!
Innengewächse hatten mich schon öfter mal überrascht, 
und es gab beim Tiger ja auch schon einige Posts von ihnen, 
aber in der Art, daß eine fast ganze grüne Frucht nochmals innen wohnt, 
das hatte ich noch nicht. 
Ich wünsche uns einen doppelt vitaminreichen Sonntag!

Kommentare:

  1. Das Innenleben einer Prprika. Sehr interesant und vitaminreich ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Sie will der sagen, dass der Frühling naht...wird ja auch Zeit.

    Schönen Sonntag dir ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. *lacht*...ich so auch noch nicht^^ Danke dir Tiger dass du es gleich fotografiert hast und uns zeigst.

    Kannste mal wieder sehen was es nicht alles gibt.

    Liebe Sonntagsgrüssle

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das ist aber sehr hübsch! Da kriegt man direkt Frühlingsgefühle *strahl*

    Das einzige, das ich letzte Woche in einem Paprika gefunden habe, war eine angegammelte, braune Stelle.. Die war von außen nicht zu sehen, das ist wohl die unerfreuliche Variante der selben Überraschung :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Uschi, das kenne ich leider auch ;-(
      Danke Dir für den Besuch und heiße Dich Herzlich Willkommen!

      Löschen
  5. Ich könnte ja jetzt was zum Besten geben über Zysten... lasse es aber sein.

    Schön, solche Überraschungen. Eine schwangere Paprika.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Ja, grün finden wir jetzt alle gut, das haben ja auch ein paar Vorkommentatorinnen angemerkt.
    "Frühling, Frühling wird es nun bald" ;o)

    LG Rosina

    AntwortenLöschen
  7. tiger, das schaut witzig aus..... so einen paprika-mix habe ich noch nicht gefunden

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Bei uns ist das Grün auch noch versteckt,aber unter sch...Schnee.
    Dann lieber eine Paprika....
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  9. Vitamine in Wohungsnot suchen Untervermietung bzw. Vitamin-WG *ggg*
    Was du nicht alles findest -klasse!
    Einen schönen gesunden Sonntag noch,
    Rosi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tiger,

    ich habe solche Minibabypaprika auch schon einige Male gehabt - aber sie waren immer in der gleichen Farbe. So wirkt sie fast wie eine schöne Blüte :) im Winter ;).

    Liebe Sonntagsgrüße von Senna

    AntwortenLöschen
  11. Das ist gar nicht so selten, liebe Rita, ich hatte solche kleinen Innengewächse schon sehr oft, manchmal sogar auch richtige kleine fertige Früchte. :-)

    Immer wieder erstaunlich, was die Natur zustande bringt oder?

    Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag :-)
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja kleine hatte ich auch schon oft (wie gesagt auch hier im Blog), aber große, und dann auch noch zwei nebeneinander, die noch nicht!

      Löschen
  12. Ich danke Euch allen für die Kommivitamine! Ihr habt wieder sooo schön getextet!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  13. Ja, schwangere Paprika hatte ich auch schon, aber die waren immer gleichfarbig! Liebgruß von Doris (Anemone)

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!