Freitag, 14. August 2009

Schrecken in der Morgenstunde!

Als ich heute morgen Rotjäckchen und den Rolf bitten wollte, mich zu unterstützen, griff meine Hand ins Leere!!! Im Fotomäppchen, wo sie ihren Schlafplatz normalerweise haben, fand ich nur die Akkus vor. Oh neiiiiin !!!!!!!!! Ich war gestern im Wald .... sollte ich da (?) Rotjäckchen und Rolf ..... verloren?... vergessen ? Ich überlegte fieberhaft und mir brach der Schweiß aus. Sie sind für mich unersetzlich. Herr Rolf begegnete mir schon im zarten Kindesalter und an Rotjäckchen hing ich inzwischen auch sehr. Ich versuchte zu recherchieren und suchte dabei parallel die ganze Wohnung ab. Meine Gedanken kreisten von A bis Z: "Ich hatte eine Fotosession gestern mit Rotjäckchen im Wald, ja, das stimmte, aber ich habe es doch anschließend wieder eingepackt .... oder doch nicht??? Hilfe! Wenn es nun noch auf der Bank im Wald lag ... (?), wo ich das letzte Foto machte, dann ist es doch längst von jemandem eingesteckt worden. Und Herr Hase erst! Ihm sieht man doch seine wertvolle Zeit, die er schon auf dem Buckel hat, an!? Und hatte er nicht auch einen "goldenen Ohrstecker"? Wo war ich denn überall? Weiß ich noch genau die Stellen im Dickicht? Die Armen, sie müssen sich schrecklich fürchten ! Oh Graus!!! Ich könnte mich ohrfeigen!!! Warum habe ich nicht besser aufgepaßt? Sicher war ich wieder total abgelenkt von irgendwelchen mir wichtigen "Gewächsen". Wie wertlos sie mir plötzlich sind, denn was gäbe ich drum, Rotjäckchen und Rolf wieder zu haben. Ich muß in den Wald fahren!!! SOFORT!!!
Doch wo fange ich an zu suchen?? Am Parkplatz? Am Hexenweg? An der .... oder im ... "Pssst Rita, beruhige Dich erst mal ...sagte meine innere Stimme" , "und räume mal hier die Sächelchen weg, die Du zum Basteln hattest... ok, machte ich dann, aber es wurde nicht besser, bis ...... ja.... bis ... also, bis ich die große Plastikbox öffnete, um die rumliegenden Bastelsachen hineinzutun, daaaaaaaa lagen die Beiden seeeeelenruhig ..... puuuuuuuuuuuuuh ....und, komisch, ich wußte sofort wie sie da hinkamen, aber das ist eine andere Geschichte.Nun konnte ich mich endlich Marylous Post widmen,die aus einer sehr hübschen Africa-Karte ....

...und dem niedlichen pin-keep besteht,
über das sich die ganze Familie nun doppelt freute, wie man sieht.

Kommentare:

  1. Lieber Tiger

    Hach was bin ich froh das Rotjäckchen und Rolf wieder aufgetaucht sind und das Pinkeep so toll präsentieren.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  2. Mannomann...das war ja stressig....ich konnte beim Lesen kaum Atemholen. Da haben die zwei sich ja gut verstecken lassen.
    Bin ich froh, dass sie wieder aufgetaucht sind!

    Liebe Elfengrüße!

    AntwortenLöschen
  3. Alles wieder gut. Die zwei beiden wären wirklich nicht zu ersetzen gewesen.
    LG Babee

    AntwortenLöschen
  4. Hey, die beiden haben wohl nicht aus dem Nähkästchen sondern im Nähkästchen geplaudert!

    LG Rosi-Oma(ganz frisch!)

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich danke für Euer Mitgefühl und Bestätigung! Ich war wirklich ernsthaft schockiert. Mensch, wie man doch an so Kleinigkeiten hängen kann. Sicher habt Ihr auch so Sachen, die ihr nicht mehr missen wolltet.
    Ich wünsche eine ruhige Nacht und sage Tschüß! LG, Tiger

    AntwortenLöschen
  6. 3 Jahre später:
    Ohne Uli könnte ich nicht schlafen!
    LG Babee

    AntwortenLöschen

Nein, hier ist es nicht zu Ende, auch ält're Posts, die sprechen Bände!

Einfach den Link "Ältere Posts" anklicken!